Frage von waskanndassein1, 16

Was kann ich dagegen tun 7nd worauf weisen die Symptome hin?

Ich habe heute in der 1. Std. gegessen und danach wurde mir richtig schlecht. In der 2. Std kamen noch Kopfschmerzen und Unterleib schmerzen. Ich habe dann Tabletten gegen die schmerzen genommen die aber nicht geholfen hatten.😔 Das ging so bis ca. 13:30 Uhr. Ich habe dann zu Hause gegessen( nicht viel sondern eher wenig...) und mir wurde wieder schlecht. Ich hab mich dann 1-2 std hingelegt, da ich schon den ganzen Tag sau müde bin.. Als ich wieder wach geworden bin habe ich sofort wieder Kopfschmerzen bekommen. Die dann bis 17:30 anhielten. Ich habe dann Cornflakes bei meiner Schwester gegessen und danach wurde mir nicht schlecht.(ohne Milch) ich bin um 18:35 mit meinem Vater nach Hause gefahren und ich hatte ( wie die ganzen letzten Wochen) schlechte Laune und hab mich einfach sche1ße gefühlt. Ich kam un 18:45 zu Hause an und 15 min später habe ich wieder Kopfschmerzen bekommen die bis jz noch da sind.😕

Ich hab weder Allergien noch stress und bin nicht schwanger und hatte kein Geschlechtsverkehr. Bin 15&w

Danke im Voraus

Antwort
von schellsche, 7

Hallo! Wurdest du mal an der Schilddrüse untersucht?Die Schilddrüse kann solche Probleme machen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community