Was kann ich dagegen machen, dass ich ständig in Tränen ausbreche?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Zunächst mal is weinen ganz normal... Und eine Reaktion des Körpers die man nicht einfach abschalten kann... 

Helfen kann das du dich in diesen Situationen entspanntst, wenn das möglich ist... 

Oder einfach mal tief durch atmen... 

Und wenn du meinst dich nimmt keiner ernst dann kannst du denen das auch sagen das du es voll ernst meinst und so... Und wenn sie dir nicht glauben sind sie selber schuld... 

Wünsche dir noch gutes gelingen:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Meeew
15.11.2016, 15:44

Würdest du selbst denn einer Person glauben sie meint irgendwas ernst, wenn sie während sie das sagt anfängt zu weinen?

0

Aber das macht doch nichts, so etwas macht einen doch sympathisch.Ich würde das nicht so schlimm nähmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Meeew
15.11.2016, 15:39

Ich finde es grässlich. Vorallen wenn gleich diese wheleidigen Blicke von Lehrern kommen und die Frage ob alles gut ist. Dann darf man so herrlich lügen, weil man schlecht sagen kann, man flennt rum weil man sich über die eigenen dämlichen Fehler im Test so aufregt und weil man deshalb die bessere Note 'verschenkt' hat.

0

Klär die Gründe auf warum du weinst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Meeew
15.11.2016, 15:45

Und was dann, wenn ich sie ungefähr weiß?

0
Kommentar von Fatbooty
15.11.2016, 15:52

lösung finden, man kann nicht ohne Grund weinen

0
Kommentar von Meeew
15.11.2016, 16:04

Wie soll man denn Frust und Wut umgehen?

0

Was möchtest Du wissen?