Frage von serdaratik, 60

Was kann ich dagegen machen ,damit ich keine 5 bekomme?

Hey Community,

Und zwar hab ich da ne frage.... Ich werde in Chemie eine 5 aufs Zeugnis bekommen... ich wollte aber fragen was ich dagegen machen kann,da es ein Epochales fach ist und ich der Meinung bin,dass ich die 5 völlig zu unrecht bekomme(1 Test 6,2 Test 2 und mündlich nimmt sie mich zwar oft dran und ich sage so gut wie immer das richtige trdm gibt sie mir mündlich ne 4- ...). Und sry wegen meiner Rechtschreibung achte grade nicht drauf :)

Mfg mvgis

Expertenantwort
von goali356, Community-Experte für Schule, 25

In den Tests stehst du 4 und Mündlich 4-. Mathematisch hättest du also eine 4. Allerdings kann sie auch "Pädagogisch werten".

Wenn sie glaubt, dass du die Themen nicht wirklich verstanden hast, und dass Halbjahr über einen negativen Eindruck hinterlassen hast, darf sie auch eine 5 geben.

Aber sie muss es dann begründen, ich würde mit ihr reden, und fragen wie sie es rechtfertigt. Es ist dein gutes Recht zu erfahren, wie sich die Note zusammensetzt. Ob sie es ändert, ist eine andere Frage.

Kommentar von serdaratik ,

Sie kann es halt nicht begründen... es gibt freunde von mir in der klasse die sehr viel schlechter sind und ne bekommen

Kommentar von goali356 ,

Dann wende dich an deine/n Klassenlehrer/in oder die Schulleitung.

Antwort
von Traumbewahrer, 30

Es ist natürlich ärgerlich, dass Chemie bei dir epochal bewertet wird, da die potentielle 5 auch auf dem Endzeugnis stehen wird. Rätselhaft scheint ja besonders die Bewertung deiner mündlichen Beteiligung. Wie wäre es, wenn du dein(e/en) Lehrer(in) darauf ansprechen würdest und nach einem Grund fragst? Du könntest außerdem ein zusätzliches Referat halten, um deine Note aufzubessern sowie Hausaufgaben freiwillig abgeben! Viel Glück.

Lg Traumbewahrer

Kommentar von serdaratik ,

naja ist zu spät,da wir die Zeugnisse morgen (leider)bekommen.... als ich sie drauf angesprochen habe gabs eig. nie ne richtige Reaktion

Kommentar von Traumbewahrer ,

Ja, dies ist natürlich schade. Doch ist dein Lehrer dazu verpflichtet, dir eine Auskunft bzw. Gründe für die (unberechtigte) Bewertung zu geben. Manchmal führt auch kein Weg an der Schulleitung vorbei...

Antwort
von juliaaaa122399, 22

Wann ist denn Notenschluss bei dir?
Und das kommt mir bekannt vor, versuch es doch mal mit einem Referat wenn es die Lehrerin zulässt?

Kommentar von serdaratik ,

Naja geht nicht mehr...wir bekommen morgen die Zeugnisse...

Kommentar von juliaaaa122399 ,

Ja dann kannst du da eher nichts dagegen machen, da jeder Lehrer die Noten anders wertet. Nächstes mal vielleicht einfach ungefähr einen Monat vor Notenschluss zum Lehrer gehen und nach einem Referat oder einer anderen Möglichkeit zum ausbessern fragen 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten