Frage von buchdecke, 22

Was kann ich bei einem Vortrag alles einbringen?

Ich mache einen Vortrag über mein Praktikum was kann ich alles erzählen Ich weiß einfach nicht was ich sagen soll

Antwort
von DenisGame2, 10

Du kannst den Beruf vorstellen. Dann kannst du etwas über dein Praktikum erzählen, was du alles gemacht hast und im welchem Betrieb du das Praktikum gemacht hast.

Antwort
von Chogath, 7

Erzähl erstmal was über den Betrieb (was macht der? Mitarbeiter Anzahl? Gründung..) dann über dein Praktikum (was hat du gemacht? Tagesablauf? Schönste Erinnerung..) und dann über den Beruf den man erlernen kann. (Voraussetzung, Dauer..) 

Viel Glück ;) 

Antwort
von Schneekonigin01, 7

Was du alles gemacht hast, vielleicht ein typischer Arbeitsalltag bei deinem Praktikumsplatz, wo du überhaupt dein Praktikum absolviert hast.

Du kannst ja auch generell den Beruf vorstellen.

Dann einfach noch was die dort gefallen hat und was nicht so toll war.

 

Ich hoffe ich konnte dir helfen!

Antwort
von DerUniKuchen, 9

Tätigkeiten, Abteilungen, der Betrieb, evtl. Sortiment, etc. 

Kommentar von ratatoesk ,

und Anfangen tust Du mit dem, warum Du das Praktikum absolvierst

Dann wie oben steht über das Praktikum und zum Schluß ,wie und wodurch es hilft ,später Weiterzukommen.

Antwort
von Minzwolke, 6

Wo du es gemacht hast, wie es war, was du alles gemacht hast, wie du dir Leute fandest, was du super fandest, was du blöden fandest. Und das alles zusammen in einem Vortrag 😉

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community