Frage von MrNiceguy944, 59

Was kann ich aus diesen Resten kochen?

Hey Leute, ich habe noch hier:

500g Spaghetti, 150g Kartoffeln (mehlig kochend), Tomatenmark, Gemüsebrühe, Orangensirup, Kakao, 100ml Milch, Zwiebeln, Knoblauch, TK Spinat, 50g Naturreis, diverse Sorten Mehl und Mungbohnen.

Also nur Reste und Konserven/Lagerware. Gefrühstückt habe ich schon, aber langsam kommt der Mittagshunger und für den Abend brauche ich ja auch noch was.

Bestellen oder 40min zum Sonntagsmarkt fahren will ich nicht. Wäre daher für jede Idee sehr dankbar.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von danitom, 24

Aus Tomatenmark, Zwiebeln, Knoblauch, etwas Milch, etwas Gemüsebrühe eine leckere Tomatensauce kochen, gut abschmecken (andere Gewürze hast du sicher) und dazu Spaghetti.

TK-Spinat auftauen, am besten gleich in einem Sieb, damit er gut abtropfen kann. Knoblauch und Zwiebeln anrösten und mit dem Spinat vermischen. Dazu Salzkartoffeln.

Den Reis mit etwas Zucker und einer kleinen Prise Salz kochen . Wenn er gut weich ist gibst du etwas Orangensirup und Kakao dazu und lässt ihn noch etwas weiter garen. Wenn du willst kannst du auch noch etwas Milch dazu geben - liegt ganz an deinem Geschmack. Kalt stellen und als Nachtisch, Zwischenmahlzeit usw. essen.

Expertenantwort
von Vivibirne, Community-Experte für Rezept, 16

Zwiebeln und knoblauch anbraten, spinat dazu und aufwärmen
Über die nudeln geben
Oder die kartoffeln stampfen und in der Pfanne "Braten" dann gekochte nudeln dazu und tomatensosse drüber

Antwort
von Greta1402, 34

Es gibt extra solche Seiten und auch eine App für sowas :
App:Zu gut für die Tonne !
Seiten :Myfridgefood
Die andere Seite fällt mir grade leider nicht ein .😁

Antwort
von beangato, 16

Spaghetti mit Zwiebeln, Knoblauch und Tomatenmark braten.

Antwort
von HerrDegen, 39

Nudeln kochen, in der Zwischenzeit Spinat kochen und Zwiebeln&Knoblauch anbraten. Den fertigen Spinat mit Zwiebeln und Knoblauch vermengen, pfeffern/salzen und dann mit Nudeln mischen.

Antwort
von BDoor, 10

Mach eine Nudelsuppe aus: Gemüsebrühe, Spaghetti, den Mungbohnen und eventuell mit Knoblauch und Zwiebelm

Und als Dessert einen Milchreis aus: Milch, Reis, Orangensirup, Kakao 

Oder vielleicht einen Kartoffelpuffer oder einen Pfannekuchen http://www.chefkoch.de/rezepte/1277541233138162/Toeginger-einfache-Reiberdatschi... 

Antwort
von Rosswurscht, 26

Spaghetti aglio olio, Bratkartoffeln, Spaghetti mit Spinat, Spinat und Kartoffeln, Tomatenreis mit Gemüse, Falls noch Eier rumliegen auch Pfannkuchen, Spätzle oder ähnliches.

Antwort
von Autohand59, 13

Du könntest dir Spagetti mit Tomatensosse machen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community