Frage von xMaarvin, 62

Was kann ich alles tun gegen leichte Akne?

Hallo!
Ich m/15 hab seit knapp 2 Jahren mit leichter Akne zu kämpfen. Ich war jetzt schon bei 4 verschiedenen Hautärzten, nur sagt der eine, da einige schon offen waren, wund und heilsalbe zu nehmen, der andere sagt tatsächlich, dass alles ohne weitere Hilfe weg geht aber ich will nicht noch ein ganzes oder sogar 2 Jahre warten bis ALLES weg ist.
Diese leichte Akne habe ich im Gesicht, auf den Schultern, auf dem Brustkorb und krass am Rücken.
Ich habe von dem letzten jetzt Arzt ein Duschgel bekommen, welches ich nach dem duschen auf alle betroffenen Stellen "schmiere", dann es einwirken lasse, mich abdusche und dann eine nach Desinfektionsmittel riechende Creme drauf mache. Ich habe das ne Zeit lang durchgezogen, jedoch ohne Erfolg. Ich habe es aber wieder angefangen nach Ca. einer Woche Pause und führe es auch bis jetzt durch.
Ich danke für die hoffentlich folgenden antworten aber bitte kommt nicht mit so etwas wie "du musst das konsequent durchziehen" oder Ähnliches, das bin ich mir bewusst ;)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von hejkanaklejka, 19

Hey ich bin 14 und habe auch so kleine rote Pickel gehabt ,habe im Internet recherchiert und lange auch nichts gefunden ,aber da steht fast überall das man von chemischen und künstlichen Sachen einen großen Bogen drum rum machen sollte sondern eher zu Hausmitteln greifen sollte oder zu pflanzlichen Produkten! Natron hat mir zum Beispiel sehr geholfen ich habe einen sehr großen Unterschied gesehen ,Natron gibt es soweit ich weis in 2 formen einmal in Tabletten Art das man schlucken kann und einmal im Pulver das kann man in jedem dm oder Rossmann kaufen. das Pulver kann man sich als Peeling auf die Haut machen ,man feuchtet sich das Gesicht ein und macht ein kleines Häufchen Natronpulver auf die Hand und reibt es sich im Gesicht wie ein Peeling ein das habe ich ungefähr 2 Monate lang gemacht und es hat mir zumindestens sehr geholfen!Achso und noch etwas ,die Ernährung spielt auch eine große Rolle ,dh jetzt nicht das du Norweger etwas süßes essen darfst aber es Einwenig reduzieren:-) hoffe ich konnte helfen ,lg Leonie

Kommentar von xMaarvin ,

Ich habe jetzt im Januar nochmal einen Termin beim Hautarzt und werde ihm das mal sagen mit dem Natron Pulver/Tabletten, mal gucken was er sagt. Auch wenn er nichts dazu sagen sollte werde ich es auf jeden Fall ausprobieren! Danke :D

Antwort
von Hannah2810, 16

Viel Wasser trinken und am besten Stress reduzieren .
Ich weiß nicht wie du zu Tabletten stehst aber bei mir haben Tabletten sehr geholfen . Du kannst ja mal einen Hautarzt nach Tabletten fragen :-)
Viel Glück noch .

Antwort
von Deivil, 8

die wirkungsvollste heilmethode ist leider gottes zeit. ich hatte auch lange zeit damit zu kaempfen, aber irgendwann gehts halt weg. viel erfolg!

Antwort
von seli988, 23

also die meisten hausärzte verschreiben einen bei akne eine creme von der apotheke...und die ist meistens auch hilfreich.

wenn das trotzdem nicht hilft, dann solltest du es mal mit teuren kosmetik produkten ausprobieren, die helfen normalerweise auch immer.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten