Frage von owltattoo, 53

was kann ich abend essen um abzunehmen?

ich esse kein fleisch und weiß nicht was ich da genau essen kann .. mit salat werde ich nicht satt, da ich nur eine suppe den ganzen tag gegessen habe :( habt ihr ideen?

Antwort
von Translateme, 43

Du kannst essen, was dir schmeckt. 

Du musst dich nur ausreichend bewegen. Wenn du dich nicht bewegst, wird das 'Essen' nicht verbrannt und lagert sich als Reserve ab, sprich als Fett. Der Mensch ist noch immer ein Urtier, das Nahrung sucht. Bekommt er lange Zeit keine oder wenig Nahrung, signalisiert der Körper, Reserven anzulegen, quasi für schlechte Zeiten. Wenig oder Nichts essen bewirkt also das Gegenteil. 

Kauf frisch ein. Gemüse, mageres Fleisch (Hühnerfleisch), keine Wurst, wenig Kohlenhydrate wie Nudeln und Kartoffeln. Kein Fertigessen, keine Packerlsuppen, keine Limo oder Cola. Zucker wandelt sich in Fett um.

Antwort
von GravityZero, 43

Alles. Es kommt nur darauf an was du den ganzen Tag über isst.

Antwort
von bluefire12, 35

Du kannst abends was essen nur es sollten ziemlich kleine Portionen sein. Wenn du Abends essen möchtest rate ich dir ballaststoffreich zu essen, da Ballaststoffe sättigen. Ballaststoffreich sind deshalb Vollkornprodukte, Gemüse und Obst. Und es ist normal wenn du von einer Schüssel Salat nicht wirst, wenn du vor kurzem angefangen hast eine "Diät" zu machen. Das wird bestimmt ne Woche dauern bis du dich dran gewöhnst. Aber du solltest nicht den ganzen Tag hungern und nur Suppe essen, das ist nicht gesund. Morgens viel essen und Nachmittags weniger und am Abend ein Volkornbrot mit Gurken und Yoghurt zum Beispiel.

Antwort
von Tuma123, 29

Rührei mit tomaten oder so :D Oder ein Salat und dazu noch eine Gemüsepfanne oder so :D

Antwort
von Gestiefelte, 44

Brot, Getreidebratlinge, Reis mit Gemüsepfanne. Kartoffeln mit Qurak und Rohkost.

Auch wenn es viele sagen: Kohlenhydrate am Abend sind nicht so schlimm.

Die Bewegung ist wichtig und dass du nicht übermäßig viel Schoki, Süßigkeiten, Chips, Cola, Eistee etc zu dir nimmst.

Antwort
von Beszee, 34

Iss ein Omelette.. Und ein Salat dazu.. Kann satt machen. Kommt aber drauf an ob du Ei überhaupt magst.

Antwort
von Y0DA1, 53

Egal was in allen Diäten erzählt wird, esse dies nicht, esse das nicht. Es kommt ganz alleine darauf an, wie viel Kalorien du am Tag (egal wann am Tag) gegessen hast und wie viel du verbraucht hast. Es ist ganz simpel:

Mehr gegessen als verbraucht = zugenommen
gleich viel gegessen wie verbraucht = nichts
weniger gegessen wie verbraucht = abgenommen

Esse also was du willst, solange du nicht über dein Verbrauch kommst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten