Frage von Zauberkiste99, 123

Was kann diese Stelle am Bein meines Hundes bedeuten?

Hallöchen :)

Ich bin gerade etwas besorgt, habe diese Stelle an dem Bein meines Hundes entdeckt und frage mich nun, was das sein könnte.

Weiß jemand von euch vielleicht, ob das gefährlich ist? Sollte ich zum Tierarzt damit?

Antwort
von Dackodil, 45

Alles, was man nicht sofort eindeutig bestimmen kann, gehört zum Tierarzt.

Ob es weh tut oder nicht ist kein Argument. Krebs z.B. ist lange beschwerdefrei. Wenn es dann weh tut, ist es meist auch schon zu spät.

Antwort
von Goodnight, 37

Sieht aus wie eine Liegeschwiele. Da hilft oft eine Wundsalbe und darauf achten, dass der Hund nicht auf hartem Boden liegt.

Antwort
von FantaFanta76, 57

Damit muss du zum Doc. Nicht " auf die Schnelle" aber doch gleich Montag einen Termin holen. Das kann auch mal etwas nicht so harmloses sein.

Expertenantwort
von antnschnobe, Community-Experte für Tiere, 53

Es erinnert mich an eine Liegeschwiele, die ich schon an verschiedenen Hunden gesehen habe. Aber sicher kann auch ich natürlich nicht sein. (Wäre dann am  Ellbogen).

http://hund.info/hundekrankheiten/liegeschwielen.html

Schließe mich also an: Bitte beim Tierarzt abklären lassen.

Antwort
von user8787, 30

Liegt das Tier oft auf der Stelle? 

Das könnte wenn ein sog. Liege-Geschwür sein. 

Die sind unschön, aber gutartig. 

Trotzdem würde ich den Tierarzt nachsehen lassen. 

Antwort
von Realisti, 59

Das Bild ist ein wenig unscharf.

Hat er Schmerzen? Klebt da was drin oder ist da das Fell weg?

Kommentar von Zauberkiste99 ,

Nein, also ihr geht es prima, sie läuft wie immer ganz normal und fiept auch nicht. Auf der Stelle ist kein Fell, nein. Aber ich kann es nicht auch sein, dass diese Stelle von einer Zecke kommt, die abgefallen ist?

Kommentar von Realisti ,

Zecken rasieren aber nicht das Fell weg. Es sieht auch nicht ausgerissen aus (also nicht wund). Ist die Stelle vielleicht schon länger kahl und du hast es erst heute bemerkt?

Kommentar von Zauberkiste99 ,

Das kann sein, ich weiß es nicht :/

Kommentar von Realisti ,

Dramatisch finde ich das jetzt nicht. Aber bei Gelegenheit kannst du es ja mal dem Tierarzt zeigen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community