Frage von flash392, 45

Was kann das bedeuten , wenn man reizende Halsschmerzen und Schnupfen hat?

sind das Symptone für irgendwas

Antwort
von kirsche777, 23

Erkältung oder Grippe, wenn hohes Fieber dazu ist, eher eine Grippe, geh zum Arzt, der klärt das ab.

Antwort
von Schrader, 32

Du könntest eine Erkältung haben. Oder einen grippalen Infekt. Aber genau kann dir das nur ein Arzt sagen.

Kommentar von flash392 ,

Das ist kein gutes Deutsch besser: "Das könnten Vorsymtome für eine Erkältung sein"

Antwort
von gotico1967, 35

kann eine normale erkältung sein oder grippe, lieber zum Artz gehen.

Kommentar von flash392 ,

ich habe keine Erkältung höchstens ein Vorsymptom

Kommentar von gotico1967 ,

Dann nur ein Artz kann dir etwas mehr sagen

Kommentar von asking1907 ,

wenn jeder bei halsschmerzen und schnupfen zum arzt geht dann hätte der arzt mit sicherheit nichts anderes mehr zu tun 

Kommentar von flash392 ,

Wenn die Halsschmerzen wie normale Tagelang nicht verschwinden und man Schnupfen hat sollte man schon misstrauisch werden

Kommentar von asking1907 ,

dann ja aber nicht wenn du in der früh aufwachst und halsweh und schnupfen im winter hast und am besten täglich bahn fährst

Kommentar von gotico1967 ,

Nach diese antwort hast du auch nicht anderes zu tun oder?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten