Was kann bei Adipositas passieren?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Diabetes und Hormon Störungen, sowie gelenksabnuzung und Herzkrankheiten um nur einige zu nennen. Was tun um weniger zu essen ist immer schwehr zu sagen. Hobbys sollen gut helfen ansonsten hat dein Hausarzt auch immer gute Tipps. Aber bei Hobbys jetzt nicht kochen oder backen oder so sondern eher was mit Bewegung wie Wandern geocache oder ähnliches

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von juckt1
26.06.2016, 15:01

Wobei als Hobby kochen vielleicht auch nicht schlecht wäre, so würde man sich im Idealfall mit dem Essen auseinandersetzen und vielleicht sogar gesund kochen, was auf lange Sicht sowieso zum abnehmen nötig ist. Aber sonst sind natürlich Hobbies die Aktivität fördern auch wichtig.

1
Kommentar von Deamon133
26.06.2016, 15:04

Stimmt schon aber wenn man eine es Störung hat ist mit essen zu arbeiten sehr schlecht da mann meistens duch ein falsches hungergefühl zu viel oder das falsche kocht. Am besten nen essen Plan machen und diesen genau einhalten es gibt auch solche abbodienste wo ein Menü Plan ausgearbeitet wird und mann jede woche nein paket mit den Zutaten bekommt ist aber leider recht teuer im vergleich

1

Mal abgesehen davon, dass hohes Gewicht auf die Knochen und Gelenke geht... ist es auch für einige Organe nicht gut und kann zu Diabetes führen. Am Besten ist, du gehst zu deinen Hausarzt und bespricht mit ihm was du tun kannst. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es heißt Adipositas ;-)

https://de.wikipedia.org/wiki/Adipositas

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Marvinhey
26.06.2016, 15:01

Sorry habe mich verschrieben ; (

Wie kann ich das ändern ?

0
Kommentar von juckt1
26.06.2016, 15:01

Und Fettsucht nicht Fresssucht.

0

Ist doch egal. ich habe auch starke adipositas ist mir aber total egal... iss einfach soviel du willst habe. Wenn dich deine wampe wirklich stören würde hättest du ja schon was dagegen unternommen oder? Heisst also es stört nur die anderen, und die sind unwichtig. Wenn jemand sagt du bist fett antworte ich immer "Ja, ich kanns mir leisten" oder "Ich kann abnehmen, was kannst du?"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Marvinhey
29.06.2016, 15:11

Ja eigentlich stört es mich nicht (gefällt mir sogar) aber meine Eltern und mein Arzt sagen ich soll abnehmen , weil ich zu mollig aussehe und zu viel wiege und bei Schwimmunterricht in der Schule lachen die anderen mich meisten aus schauen mein Fett von hinten kichernt an und stechen mit ihren Fingern in mein Bauch "Das tut zwar net weh aber trotzdem nervt es mich" Es gibt nur ein Mädchen das meiner Meinung nach auf mein Fett steht . Sie hat mir mal ein Chips Tüte nach der Schule gegeben,aber erst dann wo keiner da war : Sie ist die einziege die nicht darüber lacht und sich gut mit mir versteht . Warum ? Was kann ich gegen den Arzt und meinen Eltern machen?

0

Was möchtest Du wissen?