Frage von keepcool, 36

Was kann an dieser Bewerbung verbessert werden?

Bitte um Ratschläge bevor alles raus geht.

Sehr geehrte Damen und Herren,

da Sie mir aufgrund Ihres vorauseilenden Rufs sowie durch einen guten Bekannten, welcher mir nur positives über Sie berichtete, als sehr attraktiver Arbeitgeber aufgefallen sind, stelle ich mich hiermit mit großer Freude bei Ihnen kurz vor:

Ich bin ausgelernter Notarfachangestellter. In diesem Beruf war ich insgesamt über 6 Jahre tätig. Schon früh gehörte selbstständiges (Vorbereitung von Verträgen) sowie verantwortungsvolles (Führung der Buchhaltung sowie alleinige Besetzung einer Zweigstelle) Arbeiten zu meinen Aufgaben.

Nach meiner Tätigkeit als Notarfachangestellter wurde ich als Bürokaufmann tätig. Dieser Beruf hat mir besonders durch den vielen Kundenkontakt und die abwechslungsreichen Tätigkeiten Freude bereitet.

Da es mein persönliches Ziel ist, meine angeeigneten Fähigkeiten gewinnbringend in Ihrem Unternehmen einzusetzen und mich dabei selbst kontinuierlich weiterzuentwickeln, um stets ein leistungsfähiger Mitarbeiter zu sein, sehe ich mich als einen sehr zuverlässigen und produktiven Faktor in Ihrem Unternehmen.

Eine hohe Arbeitsbereitschaft sowie sorgfältiges Arbeiten ist für mich die Grundlage, um Ihren angestrebten Unternehmensziele zu erreichen. Am Arbeitsplatz treibt mich die Motivation, stetig besser zu werden, an.

Als einen weiteren positiven Pluspunkt, gerade in Ihren auf dem internationalen Markt tätigen Unternehmen, sehe ich meine sehr guten Englischkenntnisse in Wort und Schrift.

Ich hoffe bei Ihnen ist eine derartige oder ähnliche Stelle derzeit zu besetzen und würde mich über eine positive Antwort freuen. Vielleicht darf ich Sie ja auch eventuell bei einem persönlichen Gespräch von meinen Qualitäten überzeugen.

Mit freundlichen Grüßen

Antwort
von Maha980, 25

Ich würde den ersten Satz etwas "entwirren" und kürzer gestalten und auch noch ein paar Worte zum Unternehmen bei dem du dich bewirbst hinzufügen.

Ansonsten finde ich die Bewerbung gut!

Kommentar von keepcool ,

Hallo, vielen Dank aber ich weiss nicht genau wie ichs am besten formulieren soll :D bin da nicht so das Talent.

Kommentar von Maha980 ,

Einfach ein bisschen simpler gestalten: Ich habe auf xy gesehen, dass sie eine stelle für ab freihaben und da ich bisher nur positives von ihnen gehört habe, möchte ich mich bei ihnen um diese stelle bewerben", so etwas in der richtung! ;)

Kommentar von keepcool ,

Sehr geehrte Damen und Herren,

aufgrund Ihres Ihnen vorauseilenden Rufs sowie durch einen guten Bekannten, welcher mir nur positives über Sie berichtete, sind sie mir als sehr attraktiver Arbeitgeber aufgefallen. Dies bekräftigte mich in meiner Entscheidung Initiative zu ergreifen und mich bei Ihnen kurz vorzustellen:

Ich bin ausgelernter Notarfachangestellter. In diesem Beruf war ich insgesamt über 6 Jahre tätig. Schon früh gehörte selbstständiges (Vorbereitung von Verträgen) sowie verantwortungsvolles (Führung der Buchhaltung sowie alleinige Besetzung einer Zweigstelle) Arbeiten zu meinen Aufgaben.

Nach meiner Tätigkeit als Notarfachangestellter wurde ich als Bürokaufmann tätig. Dieser Beruf hat mir besonders durch den vielen Kundenkontakt und die abwechslungsreichen Tätigkeiten Freude bereitet.

Da meine angeeigneten Fähigkeiten gewinnbringend in Ihrem Unternehmen einzusetzen sind und ich mich stets kontinuierlich weiterentwickele, sehe ich mich  als ein leistungsfähiger, positiver und vor allem zuverlässiger Mitarbeiter.

Vor allem eine hohe Arbeitsbereitschaft sowie sorgfältiges Arbeiten sind für mich die Grundlagen, um Ihren angestrebten Unternehmensziele zu erreichen. Am Arbeitsplatz treibt mich die Motivation, stetig besser zu werden, an.

Als einen weiteren positiven, gerade in Ihrem auf dem internationalen Markt tätigen Unternehmen, Pluspunkt sehe ich meine sehr guten Englischkenntnisse in Wort und Schrift.

Ich hoffe bei Ihnen ist eine derartige oder ähnliche Stelle derzeit zu besetzen und würde mich über eine positive Antwort freuen. Vielleicht darf ich Sie ja auch eventuell bei einem persönlichen Gespräch von meinen Qualitäten überzeugen.

Mit freundlichen Grüßen

Habs etwas unformuliert

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten