Frage von lweilnull00, 72

Was kan man gegen extremer langeweile machen?

brauche bitte dringend dinge die man gegen langeweile machen kann... :/ :)

Antwort
von Ellen9, 28

Lesen, Spaziergänge, Sport, Interessen entwickeln, Wellness, Wohnung in Ordnung bringen...sich um den Haushalt kümmern usw.

Kommentar von lweilnull00 ,

danke für die antwort

Kommentar von lweilnull00 ,

:)

Kommentar von Ellen9 ,

LG♡

Antwort
von Heavengotmyhero, 47

Lesen, filme oder Serien schauen, Sport machen

Antwort
von Willy1729, 38

Hallo,

Du solltest unbedingt etwas an Deiner Rechtschreibung und an Deiner Grammatik feilen. Zeit genug scheinst Du ja zu haben. Das geht auch ganz ohne Paukerei: Schnapp Dir ein spannendes Buch und lies. Dabei lernst Du ganz automatisch, wie man sich schriftlich klar und verständlich ausdrücken kann und wirst zusätzlich noch unterhalten.

Ein halbwegs gepflegtes Schriftdeutsch kann Dir durchaus nützlich sein - z.B. bei der Korrespondenz mit Behörden, bei Bewerbungen, in Internetforen etc.

Alles Gute,

Willy

Kommentar von lweilnull00 ,

1. es war ne normale frage? 2. es braucht dich nix zu intressieren wie ich schreibe 3. wenn du meinst dann mach es besser 4. ich diskutiere nicht drüber und ja, da bin wohl ich erwachsener so ne kritik geht mir am ****** vorbei

Kommentar von Willy1729 ,

1.) Es war ein gutgemeinter Ratschlag.

2.) Wenn Du fremden Menschen eine Frage stellst, mußt Du damit rechnen, daß sie auch auf Deinen Stil achten.

3.) Ich kann es besser. Solltest Du Dich an meiner alten Rechtschreibung stoßen, - falls Dir die überhaupt auffällt - sage ich Dir, daß ich sie aus Prinzip und nicht aus Unwissenheit verwende.

4.) Zum Erwachsensein gehört auch ein souveräner Umgang mit Kritik. Äußerungen wie 'ich diskutiere nicht drüber' und 'geht mir am A* vorbei' zeugen eher von einem Defizit an erwachsener Souveränität als von ihrem Vorhandensein.

Herzliche Grüße,

Willy

Kommentar von Tierfreund2015 ,

Jemanden übers Internet zu belehren ist ziemlich erbärmlich.

Kommentar von yeretor ,

+Willy1729 Dummerweise schreibst du alle Personalpronomen groß

Kommentar von Willy1729 ,

Dummerweise weißt Du nicht, daß dies einmal üblich war. Ich benutze nach wie vor die bewährte alte Rechtschreibung - da wurden Personalpronomen im Schriftverkehr groß geschrieben. 

Ich werde diese Sitte auch weiter beibehalten.

Antwort
von adamtimo, 39

Wissen aneignen

Antwort
von Sturmwolke, 9

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten