Frage von MrUnknownHero, 51

Was ist zwischen uns und was soll ich denken?

Ich bin sehr in ein Mädchen aus meiner Schule verliebt. Sie und ich sind beste Freunde, was für mich eigentlich bedeutet, dass es nur Freundschaft ist. In letzter Zeit jedoch werden es immer mehr Herzchen- und Küsschen-Smileys auf Whatsapp und auch die Umarmungen werden länger. Doch habe ich das Gefühl, dass es bei Anderen genauso gewesen sein könnte, die jedoch eine Abfuhr bekommen haben. Was soll ich nun denken, Freunde oder doch mehr?

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Liebe, 7

Das Mädchen in welches Du verliebt bist ist gleichzeitig auch deine beste Freundin und diesen günstigen Umstand solltest Du unter anderem dahingehend nutzen um etwas bezüglich der dich bewegenden Fragen in Erfahrung zu bringen. Dich nur in Gedanken zu wiegen bezüglich dem was es sein könnte oder nicht sein könnte, das wird dich nicht voran bringen. Ergo derweil es sich auch um deine beste Freundin handelt, so sollte es auch keine unüberwindliche Hürde darstellen etwas mehr Licht ins Dunkel zu bringen.

Antwort
von Angelie03, 17

Ich bin kein Beziehungs-experte was sowas angeht aber warte einfach ab und schau was passiert... Naja und ich denke mal das sich entweder eure Freundschaft erweitert oder ihr verliebt seit, das kann man von beiden seiten sehen so wie der satz "ich liebe dich" auch 2 Bedeutungen hat, und dabei denken würd ich abwarten und mal schauen wie es wird oder sie mal darauf ansprechen. Sowas fällt einem schwer und ist unangenehm aber die einfachste Möglichkeit.

Kommentar von MrUnknownHero ,

dabei kann aber die herrliche freundschaft, mit dem täglichen kontakt und dem eigentlich dauerndem schreiben auf WhatsApp, kaputt gehen

Kommentar von Angelie03 ,

Ja stimmt auch wieder mal, dann warte einfach ab, bei den meisten Mädchen ist es so das sie entweder in dich ist oder ihren schwarm eifersüchtig damit machen will... Oder sie will das eure Freundschaft sich stärkt. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community