Frage von jaguaresque, 23

Was ist zweizeitig im phonetischen Sinne? Ist Deutsch zweizeitig?

Klopstock benuetzt das Wort in seinem Buch. Aber ich kann keine Ahnung haben.

Antwort
von Shiftclick, 16

In 200 Jahren hat sich die deutsche Sprache natürlich verändert. Deswegen solltest du dir die Mühe machen, ein paar Absätze abzutippen. Viele Begriffe hatten damals eine andere Bedeutung als heute und Worte, die damals gebräuchlich waren, sind heute verschwunden.

Kommentar von jaguaresque ,

Danke. Unten sind Beispiele von Zweizeitigkeit..

https://books.google.co.jp/books?id=l5Y-AAAAcAAJ&pg=RA1-PA79&dq=Klopstoc...

Kommentar von Shiftclick ,

Sehr gut! Jetzt wird's klar...

Mit dem Begriff der "Zweizeitigkeit" ist in diesem Kontext folgendes gemeint: nach Klopstock können die zweisilbigen Füße im Hexameter sowohl durch Spondeen (--) als auch durch Trochäen (-v) besetzt werden; obwohl die zweiten Silben in beiden Füßen im Verhältnis zu den ersten Silben unbetont sind, haben sie unterschiedliche Dauernwerte; im Spondus ist die zweite Silbe zweizeitig, im Trochäus einzeitig.

Leider bin ich selber nicht so klug, dass ich mir das ausgesonnen hätte, aber unter https://goo.gl/5OF7Y3 kannst du das im größeren Zusammenhang lesen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten