Was ist zu beachten wenn man den PC von 8GB auf 16GB RAM aufsrüsten will?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Der RAM MUSS die gleiche Taktrate, beispielsweise 1600MHz, und die gleichen Timings haben, beispielsweise CL9. Des Weiteren sollte für Dual-Channel Betrieb in jedem RAM Channel die gleiche Menge an RAM stecken. Am besten steckst du (von links anfangen) die beiden alten, dann die beiden neuen Module rein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man sollte schauen ob es auch mit einander funktioniert, außerdem mal schauen wie viel GB denn das Mainboard verträgt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von luke01BGaasdorf
11.11.2015, 17:50

wie kann ich schauen ob es miteinander funktioniert

0

Je nachdem ob du schon davor ein dual kit mit 2 x 4 gb oder nicht hattest.

Wenn ja dürfte das mainboard normalerweise ein quad kit auch benutzen können, aber schau das am besten einfach bei deinem mainboard nach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es verträgt maximal 16 GB

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

beim Hersteller des Motherboards gibt es Listen mit getesteten RAMs, die für dieses Motherboard freigegeben sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung