Was ist zu beachten beim Gaming PC?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Bau selber, der ist überteuert. Ist es eh bei Mediamarkt. Für das gleiche Geld kannste sogar ne deutlich bessere Grafikkarte einbauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Einafets2808
15.02.2016, 02:49

Ja aber beim einbauen zahlt man ja auch die Kosten für die Arbeit.

0
Kommentar von Einafets2808
15.02.2016, 02:50

Welche ist die beste Grafikkarte ? Und ist ein eigener Grafikspeicher wichtig?

Was ist wichtig beim Gaming PC ?

0

1. Ein Intel Prozessor

2. Eine Grafikkarte mit mindestens 4GB GDDR5 Speicher (GDDR3 ist um einiges Langsamer)

3. Mindestens 8 GB Ram

Zurzeit kann ich dir AMD Grafikkarten wärmstens ans Herz legen da die einfach ein besseres P/L haben. Und bitte, bau ihn dir selber zusammen, das ist viel günstiger ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Einafets2808
15.02.2016, 02:57

Ok das hilft mir weiter. Welche Grafik Karte ist da im Moment angesagt?

0
Kommentar von Einafets2808
18.02.2016, 12:45

Hallo Fabian danke nochmal für deine Antwort.

***2. Eine Grafikkarte mit mindestens 4GB GDDR5 Speicher (GDDR3 ist um einiges Langsamer)****

Heißt das jetzt, 4 GB Grafikspeicher ?

Was heißt GDDR5? Entschuldige bitte für die Fragen, ich hab nur Angst das ich Übersicht Ohr gehauen werden. Man hört so viel, das was anderes vereinbart mit den PC Bastlern und es wird was schlechteres verbaut.

Bestimmt kommen noch einige Fragen.

0
Kommentar von Einafets2808
18.02.2016, 22:05

Super das ist toll erklärt.
Danke für deine Antwort :-)

0

Auf jeden fall selbst zusammenbauen..wenn du möchtest kann ich dir einen zusammenstellen:D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Einafets2808
15.02.2016, 02:49

Ja aber beim selber bauen trägt man ja die Kosten für die Arbeit.

Wo wohnst du?

0

Die Grafikkarte. Ohne die haste keine FPS ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung