Frage von sahara230, 58

Was ist wichtig heutzutage?

Jeder will perfekt aussehen, sich perfekt und fehlerfrei geben. Was ist los mit den Menschen und warum lässt die Mehrheit sich davon mitreißend?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von 120grammButter, 19

Eigentlich waren es schon immer die selben Attribute nach dem jede Epoche gestrebt hat:

- Aussehen / (Selbst)Darstellung
- Macht / Geld
- Liebe / Sex
- Viele Freunde / Fans / Untertanen

Durch den heutigen Wohlstand sind eben die Anforderungen höher und wenn eine moderne reiche Gesellschaft so ziemlich alles hat, bleibt oft nur noch der Perfektionismus der angestrebt werden kann.


Hier wirst du gleich viel Heuchlerei lesen wie z.B: "Aussehen ist Nebensache", "Das Innere zählt", "Schönheit liegt im Auge des Betrachters", "Es gibt keine hässlichen Menschen". Mimimimimi

Das sind oft Leute, die anderen Menschen darauf konditionieren um hinter den Rücken schlussendlich zu lästern wie naiv man ist, das alles zu glauben.


Kommentar von sahara230 ,

Danke für diese Antwort.  Ich komme selber aus einer Branche, wo aussehen sehr wichtig ist und das ist ja auch okay. Ich mag es selber, mich so zu kleiden und zu stylen, dass ich ein gutes Gefühl habe. Aber trotz alledem lege ich wert auf zwischenmenschlichkeit und freue mich über Höflichkeit und Herzlichkeit, die ich gebe und erwarte auch wenn ich oder mein Gegenüber im jogginanzug steht^^ aber irgendwie ist das nicht mehr überall so wichtig. Ich verurteile ja relativ oberflächlich aber größten Teils ist es Fakt, so wie du es sehr schön auf den Punkt gebracht hast

Kommentar von 120grammButter ,

Ja, im Prinzip lässt es sich mit der Wissenschaft und der Biologie erklären. So darwinistisch das auch klingen mag, aber das Äußere zeigt wie auch in der Tierwelt dem Gegenüber welche gesundheitlichen und dominanten Eigenschaften der Mensch hat.

Denn natürlich paart man sich lieber mit dem gesunden, anerkannten, erfolgreichen und starken Paarungspartner. Das gewährleistet eine erfolgreiche Reproduktion.

Jeder Mensch hat seine eigenen Präferenzen die er beim Gegenüber erwartet. Soziale Kompetenz wären z.B. uns sehr wichtig, anderen Menschen wäre Stärke/Durchsetzungsvermögen wichtig. Wiederum anderen lediglich nur das Aussehen.

Es ist wie im Tierreich, in dem jeder seine eigenen Lebensstrategien entwickelt hat. Man kann auch nicht alle Menschen gleich normen, weile eine vielfältige genetische Varietät besteht.

Daher ist soziale Kompetenz genau so ein Wert wie das Aussehen.  https://youtu.be/91h04t021JA

Antwort
von HikoKuraiko, 24

Weil der Mensch an sich Dumm ist! Es gibt weitaus wichtigeres als sich auf Äußerlichkeiten zu beschränken und irgendwelchen Idealen nach zu rennen die weit entfernt von gut und böse sind. Vor allem aber sollte man nichts tun nur um anderen zu gefallen oder weil man glaubt das man nur so und so akzeptiert wird. Das ist nämlich vollkommen falsch!

Für mich ist das Aussehen Nebensache. Sogar bei mir selbst. Klar achte ich darauf wenn ich zur Arbeit gehe das ich ordentlich aussehe, aber eben nicht übertrieben. Ich gehe auch ohne Makeup und ungestylt nach draußen zum Einkaufen, zur Arbeit oder zum Sport. Nur wenn es mit Freunden raus geht zum Feiern oder abends gemütlich ins Restaurant dann wird ggf. etwas mehr darauf geachtet aber ansonsten eben nicht. Für mich ist es viel wichtiger das ich Zeit mit meinen Liebsten verbringen kann, das ich gesund bin und mit mir selbst im reinen (wobei letzters Tagesformabhängig bei mir ist). Wenn mir jetzt jemand sagen würde "Gott bist du fett" oder "Gott wie kannst du nur so rum laufen das ist ja gar nicht modern" oder sonst irgendwas würde ich ihn nur müde belächeln und sagen "Ich bin nun mal so und das ist auch gut so. Ich muss nicht mit der Masse schwimmen um ich zu sein". 

Antwort
von ancanei, 10

Liebe sahara230,

so seltsam es sich anhört, das hat wirtschaftliche Gründe. Wir werden zunehmend permanent auf imaginäre Wünsche konditioniert. Und auch, wenn Menschen 'glauben', dass sie über die Werbemaschinerie erhaben sind - der Mist wirkt aufs Unterbewusstsein, bewirkt Dauermangelgefühle und aktiviert die vorgegebenen Schalter, die diese Mängel (angeblich) beseitigen.

Und jeder ist für andere Bereiche empfänglich - der/die eine reagiert nicht auf Schuhe, dafür aber auf Bio, der nächste reagiert nicht auf Bio, dafür aber auf neue Handymodelle, im nächsten werden Urlaubswünsche aktiviert - und in den meisten hat sich irgendwie der 'Idealtypus' des glücklichen Menschen eingeprägt: Jung, schlank, gutaussehend, fröhlich, gut gekleidet, sorgenfrei usw..

Auch wenn man vom Denken her WEISS, dass das alles im Grunde Quark ist - es sitzt ganz tief drinnen. Wie auch das Konkurrieren verinnerlicht ist - da beginnt die Konditionierung ja spätestens in der Schule. Und wer in der Schule nicht brillieren kann, sucht sich unbewusst eine 'Ersatzbefriedigung', etwas, das er sich leisten kann, eine andere soziale Gruppe usw.

Der Mensch ist ganz offensichtlich ein Wunderwesen, denn dass trotz jahrtausendelangen Fehlkonditionierungen wider die Natur und trotz der heutigen Dauerbeschallung immer noch so viele soziale Fähigkeiten und Menschlichkeit, Herzlichkeit, Hilfsbereitschaft usw. aufbringen, grenzt für mich an ein Wunder.

Antwort
von lilou12, 28

Also die Welt verändert sich und wir leben im Moment in einer Zeitspanne wo viel passiert früher hat man ein Zeitpunkt und einen Ort ausgemacht  und jeder kam der konnte zum Spielen kommen ich weis nicht ob du es damals oder heute besser fandest aber es hat sich sehr stark durch Social Media verändert ich hoffe ich konnte helfen lg.

Antwort
von Hoegaard, 20

Jeder will perfekt aussehen, sich perfekt und fehlerfrei geben

So ein Blödsinn. Sicherlich nicht mal "jeder", den Du kennst.

Antwort
von Rango87, 26

Du fragst nach Wichtigkeit und redest von Oberflächlichkeit.

Das ist falsch.

Kommentar von sahara230 ,

Du hast es erfasst, das ist fal

Kommentar von Rango87 ,

Schuhe im Angebot gesehen oder warum konntest du den Satz nicht richtig beenden :p

Kommentar von Rango87 ,

Ja ne, mache mir grad tatsächlich etwas Sorgen. Alles gut?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community