Frage von SchuelerAPO, 279

Was ist wichtig für den Deckblatt einer Praktikumsmappe?

In GF.net wurde schon einmal diese Frage gestellt, leider hat ein Beantworter nur 'nen Link für Tipps eines Deckblattes bei einer Bewerbung geteilt.

Und bei mir ist es ziemlich schwer: Ich muss ALLES Handschriftlich schreiben, damit mein guter Deutschlehrer uns für jeden Scheiß eine 3 gibt.

Naja zurück zum Thema. [Bild angucken] hab ich bisher mit hässlicher Schrift geschaft, aber was soll noch drauf? Und darf ich ein A (à la Apotheke) einzeichnen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Savix, 151

Hallo SchuelerAPO,

das Deckblatt sieht am Ende schöner aus, wenn du es auf glattweißem Papiert anfertigst.

Ich würde das Blatt wie folgt einteilen:

  1. Ganz oben schreibst du "Schülerpraktikum" auf das Deckblatt. Darunter kannst in kleinerer Schrift das Berufsfeld angeben, in dem du tätig warst und ggfl. den Namen des Betriebes.
  2. Im mittleren Teil würde ich ein Bild aufkleben, oder eins Zeichnen. Der Vorschlag mit dem Apothekenymbol ist doch zum Beispiel eine gute Idee.
  3. Im unteren Teil des Blattes schreibst du alle restlichen Informationen auf; dein Name, den Praktikumszeitraum, den Namen deiner Schule und deine Betreuerin.

Ich habe unten ein Beispiel angehängt, dass ich schnell für dich erstellt habe.

Ich hoffe ich konnte dir helfen!

VG, Sv

Kommentar von SchuelerAPO ,

Oha, nicht nur das es ziemlich schick aussieht, sondern auch, dass du so hilfsbereit bist. Vielen Dank :). 

Hffntl schaff ich es den Stil nachzuahmen.

Nochmals Danke, das ist mir eine große Hilfe.

Kommentar von Savix ,

Kein Problem. Viel Erfolg beim Gestalten, du schaffst das schon :-)

Antwort
von Janitschka, 92

Ich bin wohl nicht dein Deutschlehrer, aber an sich finde ich das schon ganz okay. Die wichtigsten Infos sind drauf und manchmal ist weniger eben mehr ;)

Wenn du "gut" zeichnen kannst, mal doch unten noch so ein "Apotheken-A" drauf und gut ist...

Edit: //
...Die Schulform/Klasse würde ich evt. noch mit drauf schreiben & ggf. den kompletten Namen mit Anschrift der Apotheke, wo du das Praktikum gemacht hast



Kommentar von SchuelerAPO ,

Hab ich. Das zensierte ist meistens die Straße :). Aber mal 'ne Frage, heißt es: Stadt straße 250 oder Stadt, straße 250 ?

Kommentar von Janitschka ,

"X-Apotheke in Musterstadt, Bahnhofstraße 1"  oder

"X-Aptoeke in Musterstadt-Nord

Bahnhofstraße 1, 12345 Musterstadt"

würde ich spontan sagen ^^

Kommentar von Savix ,

Ein Anschriftenfeld ist immer wie folgt aufgebaut:

Betrieb
Straße, Hausnummer
Ort, Postleitzahl
(Land)
Antwort
von ednimi, 88

Hey. Ich würde an deiner Stelle ein unliniertes Deckblatt nehmen! Ausserdem würde ich die Schriftgröße etwas verändern. Und das Schriftbild...wie bescheuert, euch das anzutun ;-) später wirst du dich nirgends mit handschriftlichem Deckblatt bewerben-etwas hinterweltlerisch der gute Deutschlehrer! Machs beste draus! 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten