Frage von jinainlove, 41

Was ist wenn mich die neuen Lehrer nicht mögen?

Ich war die letzten 3 Jahre immer sehr beliebt bei den Lehrern und so.. Bei manchen war ich sowas wie eine streberin und bei anderen wiederum eine der Liblingsschüler.. Jetzt habe ich in der neuen Klasse andere Lehrer die ich nicht einschätzen kann.. Meine alten waren gelassen, aber wenn koch diese neuen ned mögen? :((

Antwort
von Schnoofy, 14

Eigentlich gehört es nicht zu den Aufgaben eines Lehrers Schüler zu mögen.

Es genügt, wenn er in der Lage ist den Unterrichtsstoff anschaulich und verständlich zu vermitteln und dabei alle Schüler gleich und fair behandelt.

Antwort
von hocket1900, 27

Hey,

deine Sorgen sind verständlich. Aber lass dir gesagt sein, dass Menschen (egal ob Lehrer oder nicht) keinen Grund darin sehen jemanden nicht zu mögen wenn es dazu keinen Anlass gibt. =)

Wenn du bislang beliebt warst, ist das einzige was du zu tun hast dem gleichen Pfad zu folgen. Dann geht sicher nichts schief. =)

Antwort
von Moreanswers, 23

Deine Noten sollten nicht von der Beliebtheit der Lehrer sondern von deinen Leistungen abhängen Lehrer sind auch nur Menschen und keine Götter.Ich hab mich zwar Scheiße verhalten hab dennoch die 2 geballert auch wenn der Lehrer mich nicht Leiden konnte.

Antwort
von paulklaus, 8

Was ist, wenn ich mir morgen beide Arme breche und nicht mehr die Tastatur benutzen kann ?!

: - ((((((((((((((

pk

Kommentar von jinainlove ,

Frag des doch auf deiner Seite, Angsthase.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten