Frage von AileenAntonia, 45

Was ist wenn mein Hamster mir von meiner Hand frisst und wie bekomme ich meinen Hamster auf der Hand ohne das er beißt oder schnell wegrennen will?

Antwort
von Hamsterfragen05, 25

Hamster haben gar nichts auf der Hand verloren,da sie Einzelgänger sind. So legen sie auch keinen Wert auf zweibeinige Hamster. 

Manche Hamster werden Futterzahm, manche gar nicht. Das musst du dann respektieren. 

Lasse deinen Hamster nach den Kauf mindestens zwei Wochen in Ruhe, falls diese noch nicht vorbei sind. 

Ich würde mich freuen, wenn mein Hamster so zahm wie deiner wird. Meinen habe ich fast zwei Jahre, trotzdem werde ich noch gebissen. Ich finde mich aber damit ab und beobachte meinen Hamster einfach so.

Der Hamster muss nur auf die Hand, wenn er in die Transportbox muss, oder du ihn wegen seines Auslaufes rausholen willst. Wenn das nicht klappt, kannst du den Becher-Trick anwenden, du lässt dabei einfach deinen Hamster in einen großen Becher laufen, dann kannst du ihn raus hohlen.

LG, Hamsterfragen05

Antwort
von PantherInBlack, 31

Ja also wie gesagt fängst Du am besten damit an das er Dir aus der Hand frisst. Es ist wichtig das er sich an Deine Hände gewöhnt und er lernt das er keine Angst haben muss. Mit der Zeit kannst Du versuchen ihn hochzunehmen. Einfach dran bleiben dann klappt das schon :) 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community