Frage von bp8011, 39

Was ist wenn ich zu viel Brausetabletten spezifisch auf Magnesium zu mir nehme?

Bin ein Leichtathlet und habe das Problem dass ich ständig Krämpfe etc. bekommen

Antwort
von FlyingCarpet, 15

Höchstens Durchfall.

Antwort
von amike, 9

Du solltest dich nach einem Ernährungsplan ernähren und den Mangel nicht mit künstlichem Magnesium auffüllen. 

Bei diesen Tabletten kommt es auch auf die Dosierung an. Wenn du sie im Supermarkt kaufst, kannst du nicht viel kaputt machen aber sie wirken eben auch nicht wirklich.

Sprich mit deinem Trainer, der kennt sich aus.

Kommentar von bp8011 ,

Mach ich

Antwort
von MrMiles, 26

Erstmal nichts - was du nicht aufnehmen kannst, scheidet dein Körper einfach wieder aus.

Evtl. kanns deswegen bei überhöhten Verzehr irgendwann abführend wirken.

Kommentar von bp8011 ,

Also kann ich keinen weiteren Schaden zu tragen?!

Kommentar von MrMiles ,

Ich kann dir da kein Gewehr drauf geben.

Du kannst dich auch daran verschlucken und ersticken - dann heißt es, ich hätte gesagt - es kann nichts passieren.

Aber pauschal gesagt, wären die Dinger nicht frei verkäuflich, wenn sie irgendwie gefährlich wären. Kann ja passieren das ein Kleinkind ne ganze Packung wegknabbert oder so.

Mehr als schlecht sollte dir normal nicht werden.

Generell kann ich dir aber auch sagen - das alles, selbst Wasser, ab einer gewissen Menge tödlich für den Körper ist.

Antwort
von deraufklaerer16, 2

Dann bekommst du Krebs

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community