Was ist wenn ich ersten Halbjahr in einem Fach eine 4 habe? Und nächsten dann eine 3?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

In den Klassenstufen 5 bis 10 gibt es für ganzjährig unterrichtete Fächer keine Zeugnisnote für das zweite Halbjahr, sondern eine Zeugnisnote für das ganze Schuljahr, unter stärkerer Berücksichtigung der Leistungen im zweiten Halbjahr. Wie die Lehrerin deine Entwicklung im zweiten Halbjahr gewichtet, ist nicht vorgeschrieben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In der Regel zählt das 2.Halnjahr stärker. Wenn du im 1.Halbjahr eine 4 hast und im 2.Halbjahr ne 3 kriegst du meist die 3.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also die Note im 2ten Halbjahr benotete deine Leistung aus dem 2ten Halbjahr.

Von ner 4 auf eine 2 zu kommen ist eher ungewöhnlich aber nicht auszuschließen.
Du kannst es aufjeden Fall auf nh 3 auf dem Zeugniss chaffen bei entsprechender Leistung und Engagement

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

schaff doch ne 2 dann wird es eine 3 im Jahreszeugnis

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?