Was ist wenn eine Frau mich schlagen würde? (Mann) zurück schlagen macht man ja nicht sonst heisst es ja das man sein (Männlichkeit) verliert...?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Frauen haben genauso wenig das Recht, auf einen Mann loszugehen, wie der Mann.
Wer austeilt, muss auch damit rechnen, dass etwas zurück kommt. Aber stimmt schon was du sagst: sobald der Mann sich dann wehrt, kommt ausgerechnet aus ihrem Mund "Du bist ein Frauenschläger!"  Vorher hat sie ihn womöglich noch schön provoziert.

Was du als Mann dann machen kannst? Sie ggf wirklich festhalten und hoffen, dass sie wieder klar kommt. Ansonsten würde ich gehen und mir das echt nicht mehr antun.

du darfst dich nur wehren und wenn übertreibt dann muss du die polizei anrufen   aber nicht zurück schlagen

Frau davon abhalten. Arme festhalten bis sie sich beruhigt. Du bist doch sicher stärker als sie. Ansonsten Schläge abwehren.

Würde das in einer Beziehung passieren, dann wäre diese def. beendet. Auch wenn man den Schlag abwehren konnte. Einmal die Hand erhoben und der Mann oder die Frau wäre meiner Tür verwiesen. Das geht garnicht. Auch nicht im Affekt.

Also natürlich ist es okay sich zu wehren also wenn sie mit einem Messer ankommt. Wenn Sie dich RICHTIG angreift ist sie keine Dame und du darfst draufknüppeln

Wenn ich angegriffen werde, dann verteidige ich mich.
Man muss aber nicht gleich den Dampfhammer loslassen.

ich würd der an den haaren reissen und sie mit stilettos bewerfen :D

Was möchtest Du wissen?