Frage von Mumzymi, 44

Was ist wenn der Eisprung 2 Tage vor dem GV war und man danach die EllaOne nimmt, schützt das trotzdem?

Antwort
von MaraMiez, 29

Wenn wirklich 2 Tage vor dem GV ein Eisprung war, dann war die Eizelle zum Zeitpunkt des GV nicht mehr befruchtungsfähig. Die EllaOne soll davon abgesehen den Eisprung verhindern, das kann sie natürlich nicht mehr, wenn der schon war und dann braucht man sie auch nicht nehmen.

Da man aber nicht wissen kann, wann ein Eisprung ist, ist es zur Sicherheit natürlich sinnvoll, eine Notfallverhütung zu verwenden, wenn man nicht anderweitig verhütet hat oder die Verhütung nicht funktioniert hat.

Wenn der Eisprung jedoch kurz vor dem  GV (maximal 12 Stunden davor) oder zwischen GV und Einnahme der EllaOne war, dann kann die EllaOne nicht wirken und eine Schwangerschaft ist möglich.

Antwort
von Wuestenamazone, 18

Eisprung 2 Tage vor dem Verkehr? Dann ist nichts passiert denn die Spermien waren bis dahin tot. Ich hoffe deine Rechnung stimmt. Dann bist du nicht schwanger

Antwort
von Mich32ny, 13

http://www.ellaone.de

Vielleicht  hilft dir die Seite. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten