Frage von Leandee, 32

Was ist, wenn meine Eltern dagegen sind, dass ich das Kind behalte ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von hertajess, 16

Wenn es um eine Abtreibung geht so haben Eltern kein Recht diese zu verlangen. Punkt. Bleiben sie bei ihrer Meinung und zwingen die Tochter zur Abtreibung machen sie sich strafbar. Punkt. 

Wenn es darum geht ein bereits geborenes Kind zu behalten haben die Eltern ebenfalls kein Recht eine Weggabe einzufordern. Punkt. Dumme Sprüche wie eine junge Mutter sei unfähig ihrem Kind zu geben was ein Kind benötigt entbehren jeden Nachweis. Noch dümmere Sprüche von wegen eine junge Mutter könne ihrem Kind nicht bieten was ein Kind braucht zeigen schlicht nur Unwissenheit. 


Du bist schwanger oder schon Mutter? 

https://www.nummergegenkummer.de/cms/website.php

Ansonsten gib in die Suchmaske des Browsers

schwanger unter 18

und öffne mindestens die ersten zehn Links. Arbeite Dich mit Papier und Stift als Hilfe durch alle Informationen. Es gibt viele Hilfen die Dir zustehen. 

Antwort
von Goodnight, 20

Dann macht man sich Gedanken ob sie vielleicht recht haben. Wenn nicht bekommst du dein Kind. Beide Varianten müssen durchdacht werden. Die Entscheidung liegt bei dir. Wenn alle Stricke reissen gibt es Mutter-Kind-Heime.

Antwort
von angy2001, 30

Es kann schon sein, dass sie nicht begeistert sind. Ein Kind ist eine große Verantwortung und du bist noch minderjährig, kannst eigentlich auch kaum überblicken, was ein Kind wirklich bedeutet.

Wenn du es aber behalten willst, dann wird es Menschen geben (z.B. im Jugendamt) die dich unterstützen werden. Und nach einer Weile, spätestens wenn das Baby dann da wäre... sind auch deine Eltern anderer Meinung.

Also rede mit ihnen. Und ich denke, du hast den Test gemacht und es ist auch sicher, dass du schwanger bist, oder?

Antwort
von mrsallblxck, 28

Es ist dein Leben, du hast zu entscheiden was du möchtest. Deine Eltern können dich nicht von deinem Kind trennen, überlege aber gut was das beste für dein Kind sein wird..  viel Glück!

Antwort
von Sunnycat, 27

Dann sind sie eben dagegen. Du alleine darfst/musst dich entscheiden, auch wenn du noch minderjährig bist....

Antwort
von ichweisnetwas, 27

Denk nicht dran was du willst sondern ob du dem kind bieten kannst was es verdient hat?

Ein zuhause, Essen auf dem tisch und viel viel liebe.

Es gehört wahnsinnig viel verantwortung dazu als eltern und das unterschätzen die meisten.

Antwort
von Shany, 32

Du musst es für Dich entscheiden was Du möchtest aber handel bitte im Sinne des Kindes

Antwort
von laleley, 15

Du kannst entscheiden ob du dein kind behalten willst oder nicht, aber deine Eltern machen sich vllt sorgen dass du mit das Kind nicht fertig wirst und es ist eine sehr große Verantwortung oder sie wollen das nicht wegen finanzellen gründen

Antwort
von Misrach, 5

Du kannst selber entscheiden ob du das Kind behalten willst oder nicht. Helfen würde dir auch das Jugendamt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten