Was ist Wachkoma?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich hoffe du meinst das "Wachkoma", sonst habe ich keine Ahnung. :)

Wenn jemand von einem umgangssprachlichen Wachkoma betroffen ist, sieht es so aus als wäre die Person bei Bewusstsein, hat aber aller Wahrscheinlichkeit nach keine höhere Hirnfunktion mehr.

Wenn du genauere Informationen willst such einfach mal bei Wikipedia, der Artikel ist ganz lehrreich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im wachkoma bekommt der patient alles mit was um sich herum passiert, allerdings kann dieser sich nicht bewegen, sprechen oder reagieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von StrawmanX
03.03.2016, 21:31

Ich glaube das ist eher eine Querschnittslähmung.

0
Kommentar von Miumi
03.03.2016, 21:50

nein. bei einer Querschnittslähmung kann der patient in der Regel sprechen, ist geistig meist im normalen Zustand und kann die arme /oberkörper bewegen.

0

Das Wachkomma ist das Komma welches man im wachen Zustand mit der Tastatur schreibet. Generell auch als single- gänsefüßchen oder einfach ","
 bekannt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cjhbwovm123
03.03.2016, 21:15

Absolut beste Antwort :D

1
Kommentar von ichausstuggi
03.03.2016, 21:26

@ Scareactor

Das sind mit die richtigen Schlaumeier: Auf die Rechtschreibfehler anderer User losgehen, aber selbst Rechtschreibfehler machen :( Fass dir mal selbst an die Nase, denn das ist gar nicht fair!

0

Gib das Wort "Wachkoma" RICHTIG GESCHRIEBEN in Deine Suchmaschine ein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung