Frage von Braddley,

Was ist von Gebotsautomationen (wie z. B. "Bietomat") zu halten?

Sehr geehrte Boardmembers,

für das Bieten bei Online-Auktionshäusern (wie z. B. EBAY, Ricardo-at, etc.) gibt es ja Software (wie z. B. " Bietomat"), die man zeitgesteuert programmieren kann, so dass man bei Auktionsende nicht selbst am Computer sitzen und bieten muss.

Was ist von solcher Software zu halten? Funktioniert diese zuverlässig?

Bereits jetzt vielen Dank für jede sachdienliche Antwort.

Grüße

Braddley

Antwort von crehougi,
7 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ich nutze den ComputerBIld Testsieger www.baytomat.com. Faires Modell und funktioniert bestens ;)

Kommentar von sleakicl,

...und vor Allem schneller als jedes Programm, da es ein Serverdienst ist. Mein PC braucht noch nicht mal an sein beim Bieten...

Antwort von vogtlandschwabe,

Bietomat ist legal und kostenlos. Es ist egal ob Sie selbst bieten oder jemanden für sich bieten lassen.Bei anderen Auktionshäusern ist es normal das Makler oder Einkäufer im Auftrag eines Interesenten bieten. Bietomat übernimmt lediglich die Rolle des Intressenvertreters und bietet somit im Auftrag. Auserdem haben Sie mit Bietomat,bis eine Minute vor Auktionsende,die Möglichkeit Ihr Gebot zurückzunehmen.Des weiteren wird auch das Hochschaukeln von Geboten etwas eingedämmt da man sein Höchstgebot erst in den letzten 3 Sekunden abgibt und somit nicht genug Zeit bleibt ,für andere Bieter zu überbieten.Ich benutze Bietomat für alle meine e-bay Auktionen.

Antwort von vitessa,

Ich benutze seit Jahren schon www.snip.pl, klappt prima. Wenn es nicht legal wäre, hätte ebay schon längst einen Riegel davor geschoben. Ich bin davon überzeugt, dass ohne diese Bietautomaten noch weniger Käufer bei ebay unterwegs wären. Und da das höchste Gebot gewinnt (und ebay davon ja auch Provision bekommt), kann es allen nur recht sein.

Kommentar von vitessa,

EDIT: Snip kostet die meines Wissens geringsten Gebühren im Vergleich zu anderen Bietautomaten, die man sogar per PayPal bezahlen kann (was ja auch zu ebay gehört).

Antwort von menario,

Ich arbeite seit längerer Zeit mit Biet-o-matic. Ohne Probleme. Ist cool. Am Schönsten ist es wenn Du zuschaust. Die Anderen sind sich schon sicher, dann kommst Du !!! Ist übrigens legal !

Antwort von xxSQUIRRELxx,

diese programme sind bei großen auktionshäusern wie ebal nicht erlaubt.

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten