Frage von ysmnmjb, 38

was ist unter Weltoffenheit des menschen zu verstehen, geben sie drei beispiele?

Antwort
von berkersheim, 10

Dazu kann man am besten die biblische Empfehlung zur Nächstenliebe anführen: Liebe Deinen Nächsten wie Dich selbst. Es steht da nicht: Liebe Deinen Nächsten und gib Dich dabei selbst auf. Es steht da auch nicht: Liebe vor allem Dich selbst und ein wenig auch Deinen Nächsten. Es ist aber eingeschlossen, dass man ohne eine gesunde Eigenliebe, ein Selbstbewusstsein, weder für den Nächsten wirklich offen sein kann noch ihne angemessen lieben. Wer für sich selbst nicht weiß, was Liebe ist, kann sie auch anderen nicht geben. Weltoffenheit heißt gesunde Neugierde und Kommunikationsbereitschaft nach außen bei gleichzeitiger eigener Wertschätzung.

Negativ: Weltoffenheit heißt nicht, alle wie auch immer mit eigenen Werten versehenen Jungen Menschen der Welt einzuladen, nur weil man vor Angst erstarrt ist, die selbstgeschaffenen demographischen Probleme anders nicht mehr in den Griff zu bekommen.

Positiv: Beim Urlaub in Marokko muss man nicht unbedingt eine Küche mit deutschem Brauhausstil aufsuchen und sollte sich auch mal auf die heimische Küche einlassen.

Positiv: In einem moralisch strenger reglementierten Land wie der Türkei muss man sich nicht als Urlauberin oben ohne an den öffentlichen Strand legen oder als Urlauber einer Muslimin hinterherpfeifen. Weltoffenheit bedeutet immer auch Respekt vor den Gepflogenheiten und Sitten fremder Länder.

Expertenantwort
von Enzylexikon, Community-Experte für Religion, 14

geben sie drei beispiele?

Gib dir mal die Lösung deiner Hausaufgaben bitte selbst

Antwort
von chanfan, 22

Toleranz dürfte eines davon sein oder?

Antwort
von gottesanbeterin, 9

Weshalb sollten wir denn deine Hausaufgaben machen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten