Frage von 3Linaaa3, 10

Was ist ein Asylkompromiss?

Antwort
von berkersheim, 3

Partei A hat Lösung(A) für ein Problem, das mit dem Massenasylandrang entsteht. Partei B hat Lösung(B) für das gleiche Problem. Lösung(A) und Lösung(B) stimmen nicht überein, sind teils sogar gegensätzlich. Nun wird verhandelt und jeder gibt von seinem Lösungsvorschlag etwas ab, sodass zum Schluss weder Lösung(A) noch Lösung(B)  sonder als gemeinsame Lösung die Lösung(C) herauskommt. Lösung(C), die Teile von Lösung(A) wie von Lösung(B) enthält, aber auch evtl. neue Teile nennt man dann eine Kompromiss-Lösung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community