Was ist "um" für ein Nebensatz?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ein Nebensatz mit kausalem Sinn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Man sollte sich den Kauf eines Eigenheimes sorgfältig überlegen,  um sich seine Mobilität zu erhalten".

Der Nebensatz gibt die Absicht, den Zweck an. Man spricht auch von einer finalen Beziehung.

Als präpositionaler Ausdruck heißt der Satz: Zur Erhaltung seiner Mobilität sollte man sich den Kauf eines Eigenheimes sorgfältig überlegen.

In einer Satzverbindung (2 Hauptsätze) kann man schreiben. Man kann sich seine Mobilität erhalten. Dazu ist es notwendig, sich den Kauf .........sorgfältig  zu überlegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung