Frage von Akif98, 38

Was ist Theorie und Praxis bei Führerschein?

Antwort
von DesbaTop, 21

Praxis sind die Fahrstunden, also die Stunden, die du tatsächlich im fahrenden Auto verbringst.

Theorie sind die Lehrstunden oder "Schulstunden", wenn du so willst. Dort wird dir das ganze theoretische Wissen vermittelt (Straßenschilder, Bremsweg berechnen, Stvo usw.)

Antwort
von KleinerEngel18, 13

Theorie ist ein "schriftlicher Teil" wird heute am Pc oder am Tablet gemacht. Praxis ist der praktische Teil, da fährst du mit dem Auto.

Antwort
von SeifenkistenBOB, 7

Nichts anderes als Theorie und Praxis in anderen Disziplinen.

Beim Führerschein bedeutet das grob gesagt:

Theorie: StVO (Verkehrsregeln, Zeichen/Schilder, Sicherheit, Ökonomie) aus einem Lehrmittel lernen

Praxis: Gelerntes anwenden, Steuerelemente richtig verwenden


Antwort
von TheApfeluhr, 12

Praxis-= Auto fahren in echt
Theorie= Fachwissen zum Autofahren z.B Verkehrsregeln

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten