Was ist Stottern genau?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also soweit ich weiß hat es was mit dem Zwerchfell zu tun, ich habe in einer Doku mal eine Technik gesehen wie man es ein wenig verbessern kann, es sah ein bisschen aus als würde man einfach die Hände in die Taille stemmen :) aber genaues weiß ich leider auch nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo ich stottere auch und bei mir klappt es nicht so gut mit dem "Abgewöhnen".

Aber zur Frage: Stottern ist bei jedem unterschiedlich ausgeprägt, von daher kann man es nicht genau sagen, aber es ist generell ein Mix aus Psyche, dem Körper (speziell Zwerchfell) und dem Teil im Gehirn.

Aber vielleicht klappt bei dir ja eine Therapie. Viel Erfolg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Würde sagen es ist eine Blockade im Gehirn und lässt sich behandeln viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stottern kann man theoretisch ablernen. Man sagt etwas ohne vorher den ganzen Satz im Kopf gehabt zu haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie es genau dazu kommt, weiß ich nicht. Aber wenn es reine Kopfsache ist, dann ist es behandelbar.

Hypnose soll bei sowas recht effektiv sein. Aber eine normale Psychotherapie sollte auch helfen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung