Was ist Staatsform und was heißt Staatsform : Republik?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Staatsform:
In einem Staat ist es wichtig, wie die staatliche Herrschaft organisiert ist. Soll es einen König oder eine Königin geben? Soll nur das Parlament entscheiden, welche Gesetze gelten sollen? Oder soll noch eine andere Institution dabei mitbestimmen? Diese und ähnliche Fragen betreffen die Staatsform. In modernen Demokratien gibt es verschiedene Unterscheidungen bei der Staatsform. Man unterscheidet zum Beispiel zwischen Monarchie und Republik.

http://www.bpb.de/nachschlagen/lexika/das-junge-politik-lexikon/187504/staatsform

Republik
Bei den alten Römern stand der lateinische Begriff "res publica" für "Gemeinwesen", und das ist das Volk eines Staates. Wenn vom Staatsvolk alle Entscheidungsgewalt ausgeht, wenn seine gewählten Vertreterinnen und Vertreter die Regierung bilden und die Gesetze machen, dann nennt man das eine "Republik" .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?