Frage von Yaoi2, 28

Was ist Sphinx-Mythologie?

Was ist Sphinx und Das Rätsel der Sphinx könnt ihr mir alles über ihn für Dummis erklären :3 bin neugierig und das was in Wiki steht check ich nicht -____- danke im voraus :D

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Chaosweaver, 28

Die Sphinx war ein Wesen des griechischen Mythos. Sie hatte einen Frauenkopf auf einem Löwenkörper und Flügel. Sie saß auf einem hohen Felsen in der Nähe von Theben und stellte jedem der passieren wollte folgendes Rätsel:

Es gibt auf der Erde ein Zweifüßiges, ein Vierfüßiges und ein Dreifüßiges desselben Namens. Wenn es sich mit den meisten Füßen fortbewegt, ist seine Schnelligkeit am geringsten.

Eine andere Version des Rätsels lautet "Was hat am Morgen 4 Beine, am Mittag 2 Beine und am Abend 3 Beine?"

Jeder, der dieses Rätsel nicht lösen konnte, wurde von der Sphinx erwürgt.

Wichtig für diese Geschichte ist noch Ödipus.

Ödipus ist eine Gestalt der griechischen Mythologie. Er wird mit durchbohrten Knöcheln (Ödipus = Schwellfuß) ausgesetzt, da er nach einem Orakelspruch seinen Vater töten und seine Mutter heiraten soll. Er wird aber gerettet vom König von Korinth und aufgezogen. Später erschlägt er unwissentlich seinen Vater und heiratet seine Mutter, mit der er 4 Kinder bekommt. Als sie die Wahrheit erfahren, erhängt sich die Mutter und Ödipus blendet sich selbst.

Ödipus fand die Lösung und antwortete der Sphinx: "Es ist der Mensch, er geht auf allen Vieren wenn er ein Kleinkind ist, als Erwachsener geht er auf zwei Beinen und im Alter benutzt er einen Stock zu Hilfe als drittes Bein!"

Nachdem die Sphinx die richtige Antwort gehört hatte, stürzte sie sich kopfüber vom Felsen in den Tod.

Quelle:

http://www.blueprints.de/gehirnjogging/harte-nuesse/das-raetsel-der-sphinx.html

Antwort
von paulklaus, 17

Die Sphinx ist eine Chimäre (= Mischwesen), deren Mythen sich in so viele Bereiche verästeln, dass man über sie ganze Abhandlungen schreiben könnte. Schlag nach in einem entsprechenden LEXIKON (= Fachbuch) (im Gegensatz zu wiki...) ! Apropos Mythen: Ich werde nie müde werden darauf hinzuweisen, dass Mythologie die LEHRE DER MYTHEN ist, wohingegen du Sphinx-Mythen meinst !!

pk

PS: Wieder einmal empfehle ich das hervorragende (aktualisierte) "Lexikon der antiken Mythologie" (reclam, 560 Seiten, ca. 20 Euro).

PPS: ......und Graham Hancock, "Die Spur der Götter" (Fingerprints of the Gods) und Graham Hancock / Robert Bauval, "Der Schlüssel zur Sphinx" (Keeper of Genesis) !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community