Frage von Isabel24, 113

Was ist so alles ein typisches Deutsches Gericht?

Unser Jahrgang macht nächste Woche eine Projektwoche und ich bin in der Gruppe "Train your taste" also Kochen. Jetzt benötige ich bis Freitag oder Montag ein typisches Deutsches Gericht, aber mur fällt keins ein was nicht zu schwer zu kochen ist (aber trotzdem mehr tun muss als irgendwas in den Ofen schieben oder so), nicht zu lange dauert (wir haben nur von 8.30-12.30 Uhr und davon kochen wir nicht die ganze Zeit) und es darf nicht zu teuer sein. Es kann auch was sein was man backen kann.

Danke für eure Hilfe :)

Expertenantwort
von Vivibirne, Community-Experte für backen, 41

Brezel, wurst, weisswurst, kartoffelsalat
Kartoffelbrei, wurst, brezel
Laugenstangen mit belag
Leberkäsesemmel (dicker)
schweinebraten oder Schweinsteaks mit bratensosse und knödel oder spätzle :)

Antwort
von tanztrainer1, 52

Ist eventuell ein wenig aufwändiger zu machen, aber schmeckt super, ein typisches schwäbisches Gericht: Gaisburger Marsch. (Gaisburg ist ein Stadtteil von Stuttgart).

Noch ein Tipp von mir: zusätzlich noch zu den Pfefferkörnern ein paar Pimentkörner, Wacholderbeeren und Nelken reintun!

Einen Spätzlehobel oder eine Spätzlepresse bräuchtet ihr auch noch.

http://www.chefkoch.de/rezepte/1741901283156051/Gaisburger-Marsch-wie-bei-Oma.ht...

Antwort
von Entspannungsfee, 60

Typisch deutsch ist Sauerkraut, Rippchen und Kartoffeln. Weißwurst mit Brezeln. Spätzle und Maultaschen, Saumagen (vom Metzger, in Scheiben) einfach anbraten, Im Grunde geht das schnell. Zum Backen würde ein Apfelkuchen (Schlupfkuchen) passen. Der ist ganz easy, schnell und lecker.

Hier ist ein Rezept, lass einfach die Cranbeeries weg, dann passt es. Ansonten gibt es noch andere Apfelkuchenrezepte auf der seite

http://backrezepte-blog.de/backen/schlupfkuchen-apfelkuchen-rezept/2/

Antwort
von silberwind58, 50

Frikadellen mit Rotkohl und Kartoffelpürree. Bratwurst mit Sauerkraut und Kartoffelpürree.

Antwort
von Deichgoettin, 26

- Himmel und Ääd (Rheinland)
- Rheinischer Sauerbraten mit Kartoffelknödel und Rotkohl
- Dicke Bohnen mit Speck
- Labskaus (HH und Niedersachsen)
- Rinderrouladen mit Rotkohl und rohen Kartoffelknödel
- Reibekuchen evtl. mit Apfelmus
- Kartoffelsuppe
- Matjes Hausfrauenart mit Pellkartoffeln
- Außerdem ist SPARGELZEIT - mit Schnitzel, Schinken, Pellkartoffeln, Sauce Hollandaise und mit Omelett

Rezepte kannst Du alle googlen.

Antwort
von Salzprinzessin, 10
Antwort
von Pummelweib, 8

Da gibt es einiges:

- Z. B. Kassler mit Sauerkraut und Püree

- Frankfurter Würstchen mit Kartoffelsalat

- Westfälische Grünkohlsuppe

- U.s.w.

Schau auch mal bitte hier: http://www.bing.com/search?q=typisches%20Deutsches%20Gericht&pc=cosp&pta...

Gutes Gelingen.

LG Pummelweib :-)

Antwort
von Dahika, 44

Kassler Kotelett mit Kartoffelpuree. Einfach, schnell, nicht allzu teuer.

Antwort
von Tessakk, 35

Grünkohl, Sauerkraut, Wiener Schnitzel. Kannst du dir bestimmt denken was ich meine;)

Antwort
von wollyuno, 35

es gibt kein typisch deutsches gericht,wenn dann sind es regionale gerichte die typisch sind

Antwort
von Lutzie, 10

llo Isabell24,

typisch deutsch u.a.:

Bratwurst mit Kohlrabi in holländischer Soße oder Erbsen und Möhren oder Leipziger Allerlei

Bratkartoffeln mit Spiegelei und Salat

Kartoffelpuffer, Reiberdatschi, Reibeplätzchen mit Apfelmus

Schweinekotelett, paniert und gebraten, Salzkartoffeln, Blumenkohl mit holländischer Soße

Erbsensuppe mit Bockwurst

Gulasch mit Kartoffeln/Knödeln und Rotkohl

Frikadellen (Buletten, Klops oder wie sie in anderen Regionen sonst noch genannt werden) mit Kartoffeln und Leipziger Allerlei

Königsberger Klopse mit Salzkartoffeln und Rote Bete Salat

zum Nachtisch Wackelpeter mit Vanillesoße

LG Lutzie

Antwort
von 666Phoenix, 21

Kartoffelpuffer:

Rohe Kartoffeln reiben, Salz, etwas Mehl, ein Ei, je nach Geschmack auch Zwiebel und Knoblauch hinzu - in die Pfanne und glatt ausbraten bis beide Seite schön knusprig sind! Dazu entweder süß (Zucker, Marmelade o.ä.) oder deftig zugeben (Lachs, Ragout fin, kleine Steaks, o. ä.)

Nicht verwechseln mit "Reibekuchen"!

Antwort
von LordPhantom, 24

Bratwurst, Sauerkraut, Kartoffeln, Kohl etc

Antwort
von Pudelcolada, 7

Um diese Jahreszeit grüne Soße.
Mit Ei und Kartoffeln.

Antwort
von RubberDuck1972, 16

Wer meinen Senf öfter liest, dem fällt auf, dass ich immer wieder grüne Bohnen mit Kasseler und Kartoffelpüree empfehle. :)

Das ist ein typisch deutsches Gericht. Es ist sowohl leicht zu kochen, als auch leicht, was die Kalorien betrifft.

Antwort
von Miana85, 47

Wiener mit Kartoffelsalat.

Weißwurst mit Brezeln /wurde ja schon vorgeschlagen

Schweinebraten mit Ofengemüse und Knödel. (auch relativ einach)

Schweinehaxe mit Kartoffelsalat (etwas schwerer)

Antwort
von sternenmeer57, 29

Bratwurst, Kartoffelmus, Sauerkraut

Schweinebraten mit Klößen und Sauerkraut.

Antwort
von JoachimWalter, 20

Fülling (auch tote Oma genannt).

Kommentar von amdros ,

Du meinst "Verkehrsunfall"? Unser hochgepriesenes Kantinenessen zu DDR-Zeiten!

Antwort
von lisl24, 64

Weißwürschte/Wienerle mit Brezen ist ein sehr deutsches Gericht..

Antwort
von mlgneumann, 33

Bratwurst mit Sauerkraut, Schnitzel, Kartoffelsuppe ;)

mlgneumann

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community