Frage von hannah5548, 44

was ist sie und wofür?

hallo ich weiß nicht was die gleitkommadarstellung ist ich hab durchgestöbert im netz aber ich verstehe es nicht da steht iwas mit vorzahl und dann zehnerpotenz und da steht z.b. 4* 10² =104 ich verstehe das nicht kann mir jemand erklären was die gleitkommadarstellung ist und wofür sie ist lg danke

Antwort
von gfntom, 12

Zunächst:
deine Angabe ist falsch 4 * 10² = 4 * 10 * 10 = 400.

Gleitkommadarstellung bedeutet:
Eine Zahl - z.B. 1,2 - kann auf verschieden Weisen dargestellt werden.
120 * 0,01
12 * 0,1
1,2
0,12 * 10
0,012 * 100

Wie du siehst, "gleitet" hier das Komma innerhalb der Zahl hin und her.
Das Ganz ist - wie der Name schon sagt - nur eine Art der Darstellung - am Wert der Zahl ändert sie nichts.

Man verwendet sie meist, um eine Zahl übersichtlicher / lesbarer darzustellen.

0,00000000001 ist schwierig zu lesen 1 * 10^(-11) erspart einem, die Nullen zu zählen!

Die Darstellung funktioniert so:
Du hast die eigentliche "Zahl" (die Mantisse) und den Exponenten, der dir angibt, wie du das Komma verschieben musst:

1,2 * 10² = 120 (das Komma wurde um 2 Stellen nach rechts verschoben)

Antwort
von DinoMath, 17

4*10^2 ist aber 400^^

Damit kann man super große Zahlen oder super kleine Zahlen recht gut darstellen.

Z.B. 0,000000000000000000001234 ist 1,234*10^(-21)

Also allgemein macht man immer eine Ziffer, Nachkommastellen * 10^potenz

Antwort
von SchakKlusoh, 12

Gleitkomma-Darstellung kann man sich so vorstellen:

Es gibt eine Vorzahl und dann nennt man die Anzahl der Nullen (sowohl vor als auch nach dem Komma {mit 10 hoch Anzahl}).

Beispiel:

4700000000 = 47 (Anzahl der Nullen = 8 => 10^8)

470 = 47 (Anzahl der Nullen = 1 => 10^1)

4,7 = 47 (Anzahl der Nullen = -1 => 10^-1)

0,000047 (Anzahl der Nullen = -6 => 10^-6)

Verstehst Du die Idee?

Kommentar von SchakKlusoh ,

Korrektur.

Sorry, ich habe die letzte Zeile verschusselt.

0,000047 = 47 (Anzahl der Nullen = -6 => 10^-6)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community