Was ist Sicken beim Umformen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ja. zum Beispiel im Druckbehälterbau, die bestehen aus Deckel, Mantel und Boden. Vor dem Schweißen werden Deckel und Boden in den Mantel gedrückt. Ein normaler tiefgezogener Boden hat dafür aber nicht den passenden Rand.
Für das Zusammenfügen benötigt man an Deckel und Boden eine Kante, die sogenannte "Sicke". Der Deckel/Boden kommt also in eine Spannvorrichtung, wird schnell gedreht und von seitlich wird die Sickenrolle rangefahren, der Rand wird sozusagen reingerollt.

Das wäre dann eine umlaufende Sicke, es gibt aber noch viele andere... benutze mal Google und klicke dann auf "Bilder", dann siehst Du einige.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?