Frage von AgentFox, 74

Was ist schneller &besser Intel oder amd?

Ich bin auf der Suche nach einem neuen Pc. Entweder den i7 4790k (4x4.0GHz) oder den Amd fx-8350 (8x4.0GHz) Logischer Weise sollte man den Amd nehmen aber warum ist der so viel billiger. Welchen würdet ihr nehmen wenn euer Budget für einen neuen Pc bei unter 1000€ liegt? MfG Julian

Expertenantwort
von TechnikSpezi, Community-Experte für PC, 32

Du darfst beim Vergleich von einem Intel Prozessor nie auf die 2 einfachen Werte setzten, also Taktrate und Kerne.

Der AMD hat 8 x 4GHz, der i7 4790K hat 4 x 4GHz.

Wie du an den Daten siehst, ist der i7 4790K eigentlich viel schlechter als der FX 8350.

Wenn man dann den einfachsten Vergleich macht, bestätigt es sich. 

AMD: 8 x 4 = 32 

Intel: 4 x 4 = 16

Der AMD hat also doppelt so viele "Punkte". 

Wie du am Preis aber selbst schon siehst, irgendwas stimmt da nicht, denn der Intel kostet mal eben doppelt so viel. Am besten siehst du die Leistung vom Prozessor immer in Benchmarks. Einen habe ich hier für dich. Da siehst du mehr als eindeutig, welcher besser ist, nämlich der Intel Core i7 4790K:

http://www.technikaffe.de/cpu\_vergleich-intel\_core\_i7\_4790k-411-vs-amd\_fx\_...

Weitere Benchmarks findest du im angehangenen Video.

_____________________________________

Warum das so ist, fragst du dich jetzt bestimmt.

Naja, das hat viele Gründe, die bis in die kompliziertesten Details gehen. 

Grob gesagt:

Intel Prozessoren haben das sogenannte "Hyper-Threading" Feature. Nicht alle, aber fast jeder ab 200€. Damit hat der Intel Prozessor dann das doppelte an Kernen, die aber sozusagen virutell sind. Das wäre schon mal ein Grund, warum die 8 Kerne dem AMD Prozessor nicht zu mehr Leistung verschaffen.

Zum anderen werden vor allem in den Spielen die 8 Kerne vom AMD gar nicht richtig genutzt. Stell dir vor, du müsstest ein Auto 1 Kilometer fahren. Dabei fährst du im Kreisverkehr, über 7 Ampeln und musst am Ende einparken. Das ganze machst du nun mit 4 Menschen (verglichen mit den 8 Kernen von AMD). Jeder hat seine Aufgabe. Du lenkst, der andere muss schalten, der andere muss für den "Schalter" die Kupplung mit dem Pedal betätigen, der letzte ist für Gas und Bremse verantwortlich. Das wäre der AMD.

Nun die 2. Version:

Du hast genau das selbe Beispiel, nun müssen aber "nur" 2 Leute (verglichen mit den 4 Kernen von Intel) das Auto steuern. Du lenkst und betätigst Gas und Bremse, der andere schaltet und betätigt die Kupplung, um zu schalten.

Jetzt stell dir die Frage, was einfacher ist. Wenn sich 4 Leute exakt immer absprechen müssen, oder nur 2. Natürlich, mit 2 Leuten ist das viel einfacher!

So ist das bei dem Prozessor auch. Die 8 Kerne haben dann quasi alle eine Aufgabe und müssen beim Spielen jetzt z.B. ein Bild berechnen. Ist nur ein Beispiel, um das ganz grob zu erklären. Der eine Kern macht die Effekte, der andere Kern macht das Rendering... Das Bild kann dann aber erst ausgegeben werden, wenn auch wirklich alle 8 Kerne fertig sind. Wie gesagt, nur ein Beispiel. Alleine schon, weil der Prozessor kein Bild ausgibt, sondern die Grafikkarte, möchte ich das nochmal erwähnen ;)

_________________________________________

Fazit ist also, die 8 Kerne können nicht einfach die Leistung mal eben verdoppeln, wie sie es in der Rechnung tun (2 x 16 = 32). Diese Rechnung hatten wir ja, wenn man 4 x 4GHZ und 8 x 4GHz rechnet. Das doppelte an Leistung springt für den AMD FX 8350 aber nicht raus, sondern wie du siehst, genau das Gegenteil.

Da gibt es noch viele viele andere Gründe und das war wie gesagt nun grob erklärt, damit du das auch verstehen und dir vorstellen kannst.

Fakt ist wie gesagt, wenn du einen AMD mit einem Intel vergleichst, sagen die Kerne und die Taktrate absolut nicht alles aus. Die Benchmarks zeigen es ebenso wie der doppelte Preis.´

_________________________________________

Und nun nochmal auf deine eigentliche Frage:

Was ist schneller &besser Intel oder amd?

Hier natürlich eindeutig der Intel i7 4790K! Er ist sein Geld wert!

Kommentar von TechnikSpezi ,

Was ich vorhin noch lange erklärt habe, kannst du in dem 7 Minuten Video noch besser erklärt bekommen:

https://www.youtube.com/watch?v=ohQjoIBHPRk

Antwort
von TheCoPlaysHD, 41

Warum den AMD? Er hat die gleiche Anzahl an Kernen und Threads genauso GHz. Der Intel ist mehr als doppelt so schnell. Das liegt an der Nanometer Fertigung.

Kommentar von TechnikSpezi ,

Er hat die gleiche Anzahl an Kernen

Nein, stimmt nicht. Der Intel hat 4 Kerne, der AMD 8 Kerne.

Ich weiß schon, warum du das sagst und was du meinst stimmt auch, aber deine Formulierung ist leider falsch! Dann hätte der i7 ja 8 Kerne + Hyper Threading. Physische Kerne sind halt nicht das selbe wie virtuelle Kerne.

Kommentar von TheCoPlaysHD ,

Nein der AMD hat auch nur 4 Kerne und 8 Threads 

Antwort
von Mepodi, 23

Intelprozessoren sind Amd CPUs weit überlegen

Antwort
von Selits, 25

Kommt auf dein Budget an

Antwort
von DerWeisseTiger, 36

Prozessor intel graka amd

Kommentar von DerWeisseTiger ,

und amd ist billiger weil der viel strom zieht

Kommentar von DerWeisseTiger ,

aber graka lieber nvidia

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten