Frage von Balkanlatina 20.10.2011

Was ist schlauer? In Bosnien oder in deutschland heiraten?

  • Hilfreichste Antwort von Ajla1 09.11.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Also: Wenn er in Bosnien lebt, dann werdet Ihr nur in Bosnien heiraten können. Denn mit dem Visum dass er zur Einreise braucht (jetzt kann er ja auch ohne kommen, gilt aber trotzdem) ist eine Heirat nicht gestattet.

    Wenn Ihr in Bosnien heiratet, dann müsst ihr alle Papiere Übersetzen lassen, bzw. wenn möglich gleich INTERNATIONALE ausstellen lassen.

    Du gehst dann hier in D zu Standesamt und bringst dort die Papiere hin. Auch zum Ausländeramt. Von dort aus wird alles in die Wege geleitet. ABER: So wie ich gehört habe, muss er bereits in BiH einen Sprachkurs machen um überhaupt an die Niederlassungserlaubnis zu kommen....

    Laß uns wissen was draus geworden ist: Zelim te sve naj naj bolje

  • Antwort von Balkanlatina 25.10.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Okay, und wenn er aber noch in Bosnien wohnt? wie läuft das ab.

  • Antwort von simonschweizer 20.10.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    ich würde in deutschland heiraten, dies ist bez. der ämter viel einfacher, und er hat automatisch eine Niederlassungserlaubnis.

  • Antwort von jelenanati 27.10.2011

    Bosna :) Bosnien ist viel schöner.....ah ja mir is aufgefallen das du auch asu dem Balkan kommst :D

  • Antwort von minkiarotta 24.10.2011

    Hi, Wenn ihr beide in DE lebt, besser hier heiraten denn kriegt ihr wahrscheindlich Steuervergünstigung. Ich hab geheiratet mit meiner Frau aus Spanien auch hier in DE und danach habe wir gefeiert in Spanien mit Familie.

    Grüsse, M.

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!