Was ist Schädlicher, vor der Pubertät rauchen, in der Pubertät rauchen, oder nach der Pubertät rauchen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo! Je früher desto schlimmer - weil dann auch das Suchtrisiko früher einsetzt. Und leider gibt es nicht wenige die schon mit 12 anfangen - und süchtig werden. 

Tabak tötet mehr Menschen als AIDS, alle anderen Drogen ( Nikotin ist natürlich auch eine Droge ) , Verkehrsunfälle, Morde und Selbstmorde zusammengerechnet. Und Raucher werden meistens in der Jugendzeit gemacht - und Nichtraucher auch.

Ich wünsche Dir ein gutes und schönes Wochenende.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Generell in der Pubertät aber wenn A nur in der Pubertät raucht und B das ganze Leben danach, ist es für B schädlicher.

Und rauchen ist generell schädlich, außerdem mittlerweile etwas, was nur Leute mit "schlechterem" Hintergrund machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alles ist schädlich...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey beides ist schädlich,falls du es machst
hör am besten auf damit!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es macht keinen unterschied. Alle drei sind gefährlich. Körper bleibt Körper. Am besten gar nicht Rauchen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In allen 3 Fällen ;)

Besonders schlimm ist es vor der und in der Pupertät

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beides ist sehr schädlich!

Und würde ich nicht machen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?