Frage von SidoOfficial, 45

Was ist "Sahnestärke"?

Hallo. Ich habe ein altes Backbuch meiner Oma um eine Torte zu machen. Doch in jedem Rezept ist "Sahnestärke" vorhanden. Was ist das? Danke!

Expertenantwort
von Pummelweib, Community-Experte für Torte, 9

Sahnesteif ist dafür da den Stand der Sahne zu erhalten, kann man auch für andere Sachen nehmen, oder für einen Boden, damit dieser bei Früchten nicht durch weicht .-)

Hier findest du eine genaue Erklärung dazu: https://de.wikipedia.org/wiki/Sahnestandmittel

Gutes Gelingen.

LG Pummelweib :-)

Antwort
von Vivibirne, 18

Sahne + Sahnstärke = sahnesteif :)

Antwort
von Vivibirne, 15

Sahne + Speisestärke = Sahnesteif :) LG

Antwort
von Larimera, 18

Die Sahnestärke? Wo kommt die rein? In die Sahne zum Steif schlagen? Wenn ja, ist nichts anderes wie Sahnesteif oder Sahnapart gemeint.

Antwort
von Gabel1953, 20

Das ist Sahne mit Speisestärke gemischt.Man sagt heute zu dieser Mischung:
"Sahnesteif". Ich weiß leider die Verhältnisse nicht.,aber schau mal hier:

https://www.frag-mutti.de/sahnesteif-selber-machen-a31023/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten