Frage von AlexLive, 66

Welcher Satz ist richtig?

Zusammen-Getrennt-Schreibung

Antwort
von Matahleo, 13
In der Fahrstunde bin ich rückwärtsgefahren.

Was bitte willst du wie schreiben? Ach so, ich lese gerade den Satz für die Stimmabgabe....

Laut Duden im Partizip II tritt rückwärtsgefahren als starkes Verb auf. Siehe Link

http://www.duden.de/rechtschreibung/rueckwaertsfahren

Antwort
von DrStrosmajer, 36
In der Fahrstunde bin ich rückwärts gefahren.

Es gibt allerdings auch noch ein Substantiv. Dann heißt es "Rückwärtsfahrt".

Antwort
von Savix, 31
In der Fahrstunde bin ich rückwärts gefahren.

Wie bist du gefahren?

- Rückwärts.

Kommentar von AlexLive ,

Es geht aber um die Zusammmen-Getrennt-Schreibung.

Antwort
von fdsjl13cx, 26

Entweder als Adverb, also rückwärts gefahren, oder als Wort rückwärtsgefahren (siehe http://www.duden.de/rechtschreibung/rueckwaertsfahren)

Kommentar von AlexLive ,

Erschließ es doch mal aus dem Satz.

Kommentar von fdsjl13cx ,

Es sollte beides möglich sein, da eine adverbiale Bedeutung vorhanden ist oder du das Verb rückwärtsfahren meinst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten