Was ist R1-R10?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

R bedeutet Richter. R1 bis R10 sind daher die Besoldungsstufen für Richter. Je höher die Zahl, desto mehr verdient er.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Besoldungsgruppe "R = Richter"  Stufe 1 ist die Besoldung eines Richters auf Probe ...... das steigt dann mit den Berufsjahren bis auf R 10.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dass ist die Besoldungsgruppe für Richter je höher die Zahl umso mehr verdient er. von 2010 /R1/ 5.677,48 € Brutto

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?