Frage von Lillyaja, 182

Was ist plötzlich mit ihm los (hilfe)?

Heyho, ich habe heute ein etwas schwierigeres Thema, was mich relativ fertig macht. Also, ich bin 14 Jahre und verliebt in einen Typen der auch 14 ist. (Seit ca. 1 1/2~2 Jahren) Vorab zu seinem Typ, bitte nehmt es mir nicht übel, wenn ich ihn so beschreibe: Er ist ein typischer Gutmensch, und die linkestestestetse (?) Person, die ich kenne. Das heißt, er setzt sich voll für Anti-Rassismus ein und so. Hab ich ja prinzipiell nix dagegen, ist cool, aber er ist schon relativ krankartig drauf. Kriegt zum Beispiel mega Aufregung wenn er mal irgendwas nur in die Richtung Nationalsozialismus sieht etc. Na ja, egal. Kann ich drüber hinwegsehen. Jetzt ist es allerdings so, das er plötzlich mega abweisend geworden ist. Mit uns war alles okay, (er weiß übrigends NICHT, das ich in ihn verliebt bin! Das scheidet als Grund aus) bis vor ein paar Monaten. Wir haben sogar ab und zu ganz normal geredet und er hat mich ziemlich oft geneckt. Dann allerdings kam plötzlich ein mega Umschwung. Er hält auf einmal extremen Abstand und zeigt mir auch sonst mehr die kalte Schulter. Wenn wir zum Beispiel Gruppenarbeit haben, und ich mit ihm zusammenarbeiten "muss", wendet er sich plötzlich ab und dreht sich zu der Gruppe wo seine Freunde drinnen sind, oder meint "Ne, hab grad keine Lust/Ich guck nur zu" etc. (das macht er eigentlich nur, wenn ich in seiner Gruppe bin.) Und er meinte einmal lautstark auf die Frage, ob er Mädchen .. attraktiv finden würde, und ich dran kam, das er mich nicht "so attraktiv fände". Aber so richtig, als würde er nicht drauf achten, das ich im Raum bin. Ich versteh das einfach nicht! Vor ein paar Monaten war er noch voll neutral, sogar freundlich zu mir, und jetzt sowas. Ich habe NICHTS gemacht, was dies erklären könnte. (In der 6 oder 7 Klasse meinte er sogar das er mich cool finden würde.) Könntet ihr mir vielleicht sagen, was ihr vermuten würdet? Es könnte sein, das er mich wegen diesem linken Zeug nicht leiden kann, weil ich eher mittig bin und nicht so extrem wie er. Aber das ergäbe keinen Sinn, weil der Großteil meiner Klasse auch sehr mittig ist, mit ihnen kommt er aber klar! Ich verstehe es einfach nicht!! Und ich hab Angst, das ich jetzt plötzlich gar keine Chance mehr bei ihm habe. Was denkt ihr? Falls ihr noch Sachen wissen wollt, kann ich die euch gerne mitteilen! Ich bin verwirrt. :( LG Lillyaja

Antwort
von Dave2308, 74

Kann mir nur vorstellen, dass eine Eifersüchtige ihm gesagt hast, dass du irgendwas rassistisches oder so gesagt hättest

Antwort
von zebragirl33, 82

Hallo,

Solche fragen sind immer sehr schwer zu beantworten,weil man sie eben eigentlich nicht beantworten kann. Niemand kann sich in diese Person hineinfühlen... Mein Tipp an dich: Rede doch mit ihm. Frag ihn,warum er auf einmal so komich zu dir ist. Das ist der einzige Weg.mit dem du herausfinden kannst,was los ist... Vielleicht hat er auch an deiner Art gemerkt,das du auf ihn stehst und es ist ihm einfach zu viel geworden.....Aber wie gesagt,frag ihn doch einfach...

Antwort
von User5217, 112

Du kannst ihn ja nicht zwingen dich zu mögen. Offenbar mag er dich einfach nicht so

Kommentar von Lillyaja ,

Er mochte mich ja davor

Kommentar von User5217 ,

Das kann sich ja ändern? Nur weil er dich mal mochte muss er es ja nicht immer noch tun, Menschen ändern gerne mal ihre Meinung

Kommentar von Lillyaja ,

Du, das ist nicht langsam gekommen. Das kam von 0 auf 100, ohne das ich was gemacht habe.

Kommentar von User5217 ,

Tja das ist meine Meinung dazu. Vielleicht hast du ja doch was getan was ihn abgeschreckt hat und dir ist das gar nicht so klar, nur eine Abfällige Bemerkung oder ein Witz den er falsch aufgegriffen hat

Kommentar von Lillyaja ,

Ich meine das eigentlich ernst. D:

Ich pass ihn seiner Nähe auf jeden Mist auf. Es kann eigentlich nichts passiert  sein, das ist es ja, Sonst würde ich keine Frage stellen

Kommentar von User5217 ,

Ja eins von beiden muss es ja sein

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community