Frage von Yasserr, 39

Was ist Philosophie und wie schreibt man einen Essay darüber?

Ich muss einen Essay über diese Frage schreiben , habt ihr ideen, die hier hilfreich sein können? Und reichen 3 Zeilen für die Einführung wobei der Essay 2 seiten sein soll? Danke an alle im vorraus

Antwort
von Wolkenfuchs83, 21

Erst einmal ein hilfreicher Link:

http://www.fb03.uni-frankfurt.de/42603991/Merkblatt-zu-Essays_04-12.pdf

Da findest du eine Übersicht. Weiterhin hilft dir eine Suchmaschine deiner Wahl, wenn du da einfach mal "Essay schreiben" eintippst.

Dann informiere dich inhaltlich, zum Beispiel hier:

http://www.pinselpark.org/philosonst/01philosophie.html

http://www.thur.de/philo/as139.htm

https://www.3sat.de/page/?source=/delta/101247/index.html

Wenn du dich informiert hast, denkst du in eine Richtung, die du gern weiter verfolgen möchtest. Möchtest du Philosophie von dem typischen Stammtischgerede trennen? Oder möchtest du zeigen, dass Philosophie jedem Menschen offensteht? Such dir eine spannende Zielrichtung!

Schreibe die Einleitung, in der du deine Zielrichtung erklärst und du erklärst, wieso die für dich wichtig ist.

Im Hauptteil führst du dann deine Argumentation, hier ist wichtig, dass du Informationen präsentierst, die Hand unf uß haben, dafür auch die passenden Quellen angibst.

Im Schlussteil kannst du dann deine Zielrichtung, deine Hauptaussage noch einmal tätigen und im Zusammenhang mit deinen Informationen eine Schlussfolgerung und ein Fazit formulieren. In einem Essay ruhig knackig, deutlich und mit deiner persönlichen Bewertung.

Ich hoffe, ich konnte dir weiterhelfen.

Wolkenfuchs

Antwort
von hanfmannlein, 23

Dialektik spielt eine große Rolle.

Antwort
von josef050153, 17

Philosophie ist die Wissenschaft eine schwarze Katze in einem absolut finsteren Raum zu suchen, die nicht vorhanden ist und dafür auch noch gut bezahlt zu werden.

Kommentar von Yasserr ,

Ist das nicht die Theologie oder ist das eine ironische Antwort?

Kommentar von josef050153 ,

Ein Theologe schreit dann: "ich habe sie gefunden!"

Kommentar von Yasserr ,

Da hast du ja recht, ich habs erstmal falsch verstanden 

Danke für die Antwort :-) 

Kommentar von Yasserr ,

Meint der Pablo Cruz damit , dass keiner die Wahrheit wissen kann ? Oder meint er, dass die Philosophie überhaupt sinnlos ist?

Kommentar von josef050153 ,

Er meint damit, dass Philosophie die Wahrheit nicht finden kann.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten