Frage von IPhoneApple23, 126

Was ist pfingsten danke für die antworten?

Danke für jede antwort

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von inawi06, 10

Christen feiern an Pfingsten die Her Abkunft des Heiligen Geistes, welcher den Jüngern Jesu versprochen wurde. Pfingsten beruht auf keiner Schrift der Evangelien, sondern die Apostelgeschichte berichtet uns davon. Da Pfingsten übersetzt der 50. Tag heißt, wird Pfingsten genau am 50. Tag nach Ostern gefeiert.

Aber was genau wird da gefeiert?

Die Jünger Jesu versammeln sich. Sie werden vom  Hl. Geist erfüllt und bekommen den Auftrag die Botschaft Jesu in aller Welt hinaus zu tragen. Daraus entsteht dann die Pfingstbewegung und somit ist das die Geburtsstunde der heutigen Kirche. An dem Tag passiert aber zudem noch etwas verblüffendes. Nämlich können alle anwesenden die Jünger in ihrer Muttersprache verstehen. 

Pfingstsonntag markiert zudem das Ender der Osterfeierzeit, auf die dann die Zeit im Jahreskreis folgt. Das fest wurde das erste Mal im Jahre 130 n. Chr. begannen. Zudem gibt es zwischen Chrisi Himmelfahrt und Pfingsten Liturgien, die sich Pfingstnovenen nennen. In diesen Liturgien wird vor allem auch um die Herabkunft des Hl. Geistes in unsere Zeit gebetet.

LG 

Kommentar von IPhoneApple23 ,

Sehr gute erklärung danke

Antwort
von Wolle1305, 62

Es soll an die Herabkunft des Heiligen Geistes auf die in Jerusalem

versammelten Apostel erinnern, die plötzlich in verschiedenen Sprachen

reden und so das Wort Gottes zu allen Völkern bringen konnten. Pfingsten

gilt daher als "Geburt" der Kirche.

Pfingsten bedeutet "der fünfzigste Tag" und wird somit am 50. Tag nach Ostern gefeiert.

Kommentar von IPhoneApple23 ,

Danke sehr gut erklärt 😉

Antwort
von wilees, 52

Christen feiern Pfingsten, was bedeutet das? im kidsweb.de

www.kidsweb.de/religionen_spezial/christentum/pfingsten.html
Kommentar von IPhoneApple23 ,

Danke 😄

Antwort
von ThomasJNewton, 11

Mein Gast aus Frankreich, V. Lersaque, meint, das wüsste er er.

Hätte er angeblich im Gurgel-Unterricht gelernt.

Deutschland ist leider ein Entwicklungsland, was das Internet angeht.

Antwort
von monamarmelade, 57

Pfingsten bedeutet "der 50. Tag" und wird somit am 50. Tag nach Ostern gefeiert. Es soll an die Herabkunft des Heiligen Geistes auf die in Jerusalem versammelten Apostel erinnern, die plötzlich in verschiedenen Sprachen reden und so das Wort Gottes zu allen Völkern bringen konnten.

Kommentar von bastianprimus ,

warens nich 40?

Kommentar von IPhoneApple23 ,

Danke 😀

Kommentar von monamarmelade ,

Nein 40 Tage dauert die Fastenzeit @bastianprimus

Kommentar von inawi06 ,

40 Tage nach Ostern ist Christi Himmelfahrt

50 Tage nach Ostern ist Pfingsten

60 Tage nach Ostern ist Fronleichnam

Antwort
von Eselspur, 28

Fest der Herabkunft des Heiligen Geistes und damit der Geburtstag der Kirche.

Antwort
von Viktor1, 30

Warum suchst du nicht selbst im Netz, wenn du es wirklich wissen willst z.Bsp.
https://de.wikipedia.org/wiki/Pfingsten
Denn hier bekommst du außer richtigen Teilantworten oft nur Quatsch serviert.
Es sind nicht alles "nette Menschen".

Kommentar von IPhoneApple23 ,

Weiß ich auch aber deren beiträge waren hilfreicher als deiner

Antwort
von KaeteK, 15
Kommentar von IPhoneApple23 ,

Danke

Antwort
von KyioPlays, 60

Ein Feiertag. Mehr brauchst du nicht wissen :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community