Frage von LadyMelody15, 38

Was ist nurr los mit ihm?

Yo. Also. Es gibt da so einen typen, nennen wir ihn mal Marc. Ich habe ihn letztes Jahr auf dem Stadtfest im Sommer kennengelernt. Er ist sehr gut mit meinem Exfreund befreundet, mit dem ih eben damals noch zusammen war. Das nächste mal haben wir uns nur ein paar Wochen später gesehen. Er hatte n Auftritt mit seiner Band und mein (jetzt Ex-) Freund hat mich da mit hingenommen. Am Ende waren dann alle in einer WhatsApp-Gruppe, und so hatte ich seine Nummer.

Ich fand ihn echt sympatisch, also hab ich ihn angeschrieben. Er schreibt generell nicht viel und ohne Smileys, aber solche Leute kennt man ja. Wir haben uns über den Messenger immer besser verstanden und ihm habe mit ihm viel über mein Leben geschrieben.

Am Anfang dieses Jahres habe ich mich dann von meinem Exfreund getrennt. Mehr oder weniger freundschaftlich: Wir haben ja den selben Freundeskreis und er ist mein Tanzpartner, aber ich denke richtig Freunde werden nach einer Beziehung ist eher schwieriger. Ich bin jedenfalls noch nicht ganz mit der Trennung durch, war auch meine erste Beziehung.

Marc wusste natürlich davon. Er war dann für mich da und hat mir eingeredet, dass es doch das beste war und dass man Schluss machen sollte, wenn es nicht mehr passt. Letzten Mittwoch hat er mich dann zu sich eingeladen. Er war mega nett und hat mir was auf seiner Gitarre vorgespielt und gesungen (er ist ja in ner Band): Liebeslieder, was ich nach einer Trennung nicht ganz so geil finde, aber es war schön. Dann haben wir nur da gesessen und keiner hat was gesagt. Auf einmal hat er angefangen mein Gesicht in seine Hände zu nehmen und meine Wangen zu streicheln, auch mein Knie und meinen Rücken. Immer wenn ich auf den Boden geschaut habe, hat er mit seinem Zeigefinger unter meinem Kinn meinen Kopf angehoben und ist mir immer näher gekommen, hat mir die ganze Zeit tief in die Augen geschaut. Mir wurde das in dem Moment irgendwie etwas zu viel. Ich hab mich dann weg gedreht und hab versuch eine Konversation anzufangen. Haben dann noch viel gequatscht, es war alles ganz normal. Außer dass er andauernd seinen Arm um mich gelegt hat oder meine Hand genommen hat. Beim Verabschieden hat er mich dann ziemlich lange umarmt, seine Hände gingen sogar zu meinem Hintern, so ganz leicht, ich habe es fast gar nicht gemerkt.

Danach die Tage hat er plötzlich mehr geschrieben, und mit Smileys. Vor allem habe ich öfters Küsschensmileys bekommen. Auf einmal schreibt er aber nur noch mit einem Wort, ganz ohne Emotionen, wie ganz am anfang. So ganz plötzlich.

Was will er denn? Warum war er am Mittwoch so drauf? Warum zieht er sich plötzlich zurück?

Danke, falls du es dir durchgelesen hast..

Antwort
von Shyvana, 18

Es ist schwer, etwas zu sagen, ohne ihn zu kennen, aber er erweckt doch recht deutlich den Anschein, Gefühle für dich zu haben.

Das könnte auch eine Erklärung sein, weshalb er nun plötzlich so kurzangebunden ist, weil er auf die Weise sein Gesicht wahren möchte, da du anscheinend auf seine Annäherungsversuche nicht eingegangen bist und ihm das nun etwas peinlich ist, dir gegenüber so offen gewesen zu sein. Oder er zeigt dir absichtlich die kalte Schulter um herauszufinden, wie sehr du dich um ihn bemühst.

Kommentar von LadyMelody15 ,

Danke für deine Antwort :)

Denkst du, bei Jungs ist die Exfreundin des Kumpel auch tabu, wie be Mädels?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten