Frage von minres, 28

Was ist nur mit meinem Daumen los?

Hi! Vor drei Tagen hat mir ein Kräftiges Mädchen, als ich mit meinem Cousin auf dem Boden saß, gegen meinem Daumen getreten... Ich weiss auch nicht warum. Aufjedenfall hatte ich danach schmerzen undso. Heute sind sie irgetwie stärker als vorher und meine Kuppel ist ein bisschen angeschwollen... Also die schmerzen sind auch bei Bewegung und bekm tasten da. Auch wenn ich mit meinrr flachen Hand leich gegen einen Tisch schlage. Ich benutze auch seit 3 Tagen Voltaren... Wisst ihr was da los sein kann? Ich will jetzt nicht unnötig zum Arzt, wenn es nur geprellt ist, denn dieser hat genug von meinen Prellungen. Tut nir keid, dass ich eure Zeit mit diesem Text(+ Rechtschreibfehler) genervt habe. Danke fürs lesen✌

Update....

Auf jeden Fall gehe ich am Montag zum arzt.

Der schmerz hat sich verteilt(nach oben und nach unten) und die schwelleung genauso.

Antwort
von blacksuccubus, 28

Vielleicht ein kapselbandriss, hatte ich oft am ringfinger einfach weil irgebdwo hängengeblieben oder so:0 geh besser trotzdem zum arzt, wenn ich recht hab knn man ihn einfach leicht fixieren dass er in ruhebheilen kann und wenn nicht dann sagt der arzt dir was los istbund was man tun kann wir sind auch nur hobbylose nachteulen und hauptsächlich keine mediziner xD

Antwort
von Kimicheppi, 14

Es könnte eine Verstauchung sein. Das tut immer mehr weh als ein bruch. Zudem würde ich es trotzdem mal vom artzt abklären lassen. Und ich würde dem Mädchen mal die Liviten lesen🙄

Kommentar von minres ,

Würde ich ja gerne, aber sie ist die Tochter von dem Chef meiner Mutter... Irgendwann...

Kommentar von Kimicheppi ,

Ok blöd aber solche menschen musst du ignorieren
Das schicksal schlägt alleine zurück

Antwort
von laserata, 8

Wenn bei sowas die Schmerzen stärker werden und eine Schwellung auftritt, dann ist da auch was!

Geh SOFORT zum Arzt. 

Lies das mal: Ich kam mal mit einem Fremden ins Gespräch, der einen Verband um eine seiner Hände hatte. Er sagte mir, ihm sei ein Finger amputiert (!) worden, nachdem er den Finger in der Autotür eingeklemmt hatte und dann so ca. 5 oder 6 Tage nicht zum Arzt gegangen war. DESWEGEN musste der Finger amputiert werden, da sich in der Zwischenzeit eine Art Vergiftung (o.ä.) gebildet hatte und das gefährlich für die ganze Hand werden konnte. Die Ärzte hatten ihm gesagt, wäre er rechtzeitig gekommen, dann hätte es dieses Problem nicht gegeben.


Antwort
von 13524, 11

Vielleicht iwas mit der gelenkkapsel?das heilt aber wenn dann wieder und wenn du ihn noch bewegen kannst ,ist er vermutlich nicht gebrochen

Antwort
von HtotheHans, 17

Es gehen Leute für weitaus weniger zum Arzt.
Daher würde ich dir raten dorthin zu gehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten