Frage von milla2001, 34

was ist nur los mit mir und wie krieg ich das weg?

also seit nen paar Wochen hab ich öfters starke Schlafstörungen und meine beine und arme fühlen sich kribbelig an. außderdem könnte ich nur noch durchheulen und ich bin oft tief in Gedanken vergraben... ich denke das kommt durch zu viel stress mit schule und Freundeskreis...was denkt ihr können es auch andere gründe haben und wie werd ich das alles los ?

Antwort
von Hayns, 17

Du bist ♀ ? wie alt?

Natürlich kann das andere Ursachen haben, als die von Dir beschriebenen.

Aber egal woher - ab zum Arzt.und das checken lassen.

Kommentar von milla2001 ,

weiblich ,, 15 Jahre alt

Kommentar von Hayns ,

Schlafstörungen sind durchaus stressbedingt. Das Kribbeln in den Beinen können Durchblutungs-Störungen sein oder gar das Vegetative Nervensystem ist "angeknackst". Auch so etwas kann durch Stress ausgelöst werden.

Ab zum Doc.

Kommentar von Hayns ,

Durchheulen und in Gedanken vergraben - die Psyche ist stressbedingt in Mitleidenschaft geraten.

Vertraue Dich jemanden an - gute Besserung

Expertenantwort
von bodyguardOO7, Community-Experte für Krankheit, 2

Das liegt meistens nur an den Stresshormonen - einen wirksamen Tipp dagegen findest Du hier.

http://www.wasser-und-salz.org/blog/magnesium-das-salz-der-inneren-ruhe/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten