Frage von Fragjaggerboy96, 30

Was ist nur los mit mir (psyche)?

Hallo zusammen. Und zwar ist es so das ich mich oft draußen angegriffen fühle und mich wegen jeder kleinigkeit die drausen passiert aufrege. Da muss nur jemand stehen und ich erhitze mich gleich darüber. Und als ich vor ein paar Tagen in einem Tief war bin ich daheim total ausgetickt und habe aus frust alkohol und so getrunken. Und ein Messer genommen und gedroht mir noch was anzutun. Habe dann auch einen ganzen Tag lang und bis am nächsten Tag so gegen späten Nachmittag nichts gegessen weil ich wollte das mein Bruder am PC das volle internet einrichtet. Mir war es auch schon schwindelig etwas nur weil es mir so schlecht ging. Und gestern ist es so gewesen das ich eine sehr bedrückte stimmung in mir hatte. Habe sogar an Selbstmord kurz gedacht. Aber was ist nur los mit mir? Soll ich mein Verhalten ernst nehmen??

Antwort
von reginarumbach, 21

ja, das ist absolut ernst zu nehmen. man kann von hier aus nicht sagen was dahinter steckt, aber du solltest dich bei einem erfahrenen therapeuten anmelden. es kann, es muss nicht, aber es kann eine beginnende psychische erkrankung dahinter stecken. in jedem fall brauchst du professionelle hilfe, da es wichtig ist, dass du deine impulse steuern kannst und nicht dich ihnen hingibst, so dass du und die menschen in deiner umgebung davon quasi terrorisiert werden. das geht nicht. und du merkst ja auch selbst, dass etwas nicht stimmt.

Kommentar von Fragjaggerboy96 ,

Vielen Dank für deine Antwort :)

Antwort
von insalata2, 25

Ja, nehme Dich mal erst. Falls Du es allein nicht schaffen solltest und keine Freunde hast, dann suche mal einen Psychologen auf.

Antwort
von Kitharea, 10

Das solltest du auf jeden Fall ernst nehmen und dir helfen lassen. Du nimmst die Dinger oberflächlich betrachtet einfach viel zu ernst und beziehst zu viel auf dich als Person. Daran kann man arbeiten. Lass dir helfen.

Antwort
von Dackodil, 11

Du hast offensichtlich Probleme mit deiner Frustrationstoleranz.

Die erwirbt man normalerweise als kleines Kind. Wenn da in deiner Erziehung was versäumt wurde - ich weiß nicht, ob man das nachholen kann.

Das solltest du schon ernst nehmen, denn es kann sowohl für dich, als auch für deine Umgebung gefährlich werden.

Antwort
von Sensenmann666, 11

Du solltest dir vielleicht mal nen Psychologen suchen oder zuerst mal mit Leuren darüber reden denen du vertraust.

Kommentar von Sensenmann666 ,

Leuten*

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten